Ishiguro, Kazuo

  • Autor
  • okay

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Ishiguro, Kazuo

    Kazuo Ishiguro




    Kazuo Ishiguro OBE (* 8. November 1954 in Nagasaki, Japan) ist ein britischer Schriftsteller japanischer Herkunft.

    1960 kam er nach London und studierte dort Englisch und Philosophie. Nagasaki erkannte seine Leidenschaft fürs Schreiben und so wurde bereits sein Debüt "Damals ind Nagasaki" mit dem Winfried-Holtby-Award der Royal Society of Literature geehrt. Es folgten zahlreiche weitere Preise und Auszeichnungen wie zum Beispiel der Cheltenham Prize. 1989 erhielt er für seinen Bestseller. "Was vom Tage übrigblieb" den Booker Prize. Dieses Buch wurde außerdem verfilmt Seine Werke wurden in bis zu 28 Sprachen übersetzt.



    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    keine Nachfragen von Usern unter 1 Monat Boardzugehörigkeit und weniger als 6 Beiträgen

    nette PN/Konversation mit DIESEM (und keinem anderen!) Titel/Betreff: Ishiguro, Kazuo
    Link/URL von diesem Thema mit in die PN/Konversation (aus der Adresszeile des Browsers kopieren)



    und schon gibt's Post





    cu, Suri
    Jäger & Sammler gehören in den Wald!