Folgeantrag noch nicht bearbeitet

  • geschlossen
  • Folgeantrag noch nicht bearbeitet

    Habe Anfang Mai ein Folgeantrag bei der Arge abgegeben da meiner Ende Mai ausläuft,Letzte Woche habe ich einen Brief erhalten das noch einige Unterlagen fehlen die ich auch am nächsten Tag sofort abgegeben habe.Heute war ich bei der Arge und mein Geld wurde noch nicht angewiesen und der Antrag ist noch in Bearbeitung.Jetzt wird bald meine Miete ,Strom und andere Sachen abgebucht und ich weiss jetzt nicht wie ich das alles bezahlen soll da noch kein Geld angewiesen worden ist.Habe meinen Folgeantrag Pünktlich abgegeben und die Fehlenden Unterlagen einen Tag Später nach erhalt der Briefes auch abgegeben.

    Was soll ich jetzt am besten machen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von realforever ()

  • Wenn das Geld bis zum 01.06. 2014 noch nicht überwiesen ist, einfach die ARGE einen Besuch abstatten und dir das Geld in bar auszahlen lassen. Dort gibt extra Geldautomaten dafür, oder du bekommst einen Scheck.
    Bis die Sache ordentlich geklärt ist, warum es Schwierigkeiten gab, kann es passieren, dass du eventuell erst mal nicht die vollen Leistungen erhältst.

    Aber wie es aussieht, wirst du die volle Summe gleich erhalten.

    EDIT: Der 01.06.2014, das ist ein Sonntag. Schau spätestens am Freitag den 30.05.2014 bei der ARGE mal vorbei und frage was nun Sache ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von - Matthew - ()

  • Ich habe letzte Woche ein Schreiben von denen bekommen das Kontoauszüge fehlen,das war letzte Woche Dienstag und am Mittwoch habe ich es gleich nachgerreicht.
    Den Folgeantrag habe ich am 5 Mai abgegeben und das Schreiben das Kontoauszüge fehlen habe ich am 20 Mai bekommen,also 15 Tage Später,und die Kontoauszüge habe ich am 21 Mai nachgerreicht,also einen Tag Später nach erhalt des Schreibens
  • Du solltest als erstes die Leute, die abbuchen darüber informieren, dass eventuell eine Verzögerung gibt und du das Geld nächsten Monat selbst überweist.
    Somit Sparst du wenigsten die kontogebühren, die sie dir belasten werden.
  • Habe gestern Abend den Bewilligungsbescheid erhalten,hat ein bisschen Länger gedauert weil die wissen wollten wieso oft kleine Summen von meinem Vaters Konto auf mein Konto eingegangen ist
  • ja das stimmt,werde jetzt auch keine beträge mehr von meinem vater sein konto auf meinem konto überweisen.eigentlcih ist es ja auch egal,da ich ab juni arbeit habe