Windows XP: Service Pack 2 auch für Raubkopierer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows XP: Service Pack 2 auch für Raubkopierer

    Microsoft will auch Anwendern von raubkopierten Windows-XP-Versionen mit dem Service Pack 2 zum mehr Sicherheit verhelfen. Barry Goffe, Produkt-Manager bei Microsoft, erklärte in einem Interview, dass sein Unternehmen keine speziellen Schritte unternommen habe, um die Installation und Nutzung des Update-Pakets bei illegalen Kopien zu verhindern.

    Microsoft vollzieht damit eine 180-Grad-Wende: Noch beim Service Pack 1 war das primäre Ziel, Produktpiraten zum Kentern zu bringen. So verweigerte das erste große XP-Update die Installation bei allen Systemen mit gecrackten Produkt-Keys.

    Microsoft gibt als Grund für die neue Update-Politik an, dass es wichtiger sei, den Computer abzusichern, als verlorenen Einkünften durch Raubkopien nachzutrauern. Goffe ergänzte jedoch, dass diese Entscheidung nicht nur auf Uneigennützigkeit beruht.

    Mehr ungeschützte Nutzer würde gefährlichere Würmer und Viren bedeuten, was laut Goffe auch Probleme im Internet und somit auch für alle legalen Windows-Nutzer mit sich bringen würde.

    Update: Angebliches Dememti von Microsoft
    Als Reaktion auf die Aussagen von Microsoft-Manager Goffe, berichtet die Website BetaNews.com von einem Dementi aus der Firmenzentrale in Redmond. Der Softwarehersteller wolle in das Service Pack 2 sehr wohl eine Programmroutine integrieren, die den Produktkey der installierten Windows-XP-Version gegen eine Liste illegaler Registrierungsschlüssel checkt.

    Erkennt diese Routine eine Raubkopie, soll sich das Betriebssystem nicht aktualisieren lassen. Diese Infos stammen aus einer "gesicherten Quelle" innerhalb des Microsoft-Konzerns, so BetaNews.com. (jg)
  • hmm also was stimmt ltztendlich? ich mein mir mit 2k kanns im prinzip egal sein nur der neugier halber... is xp updatebar oder ned?

    hmm naja eigentlich könnte man beide seite verstehen abr eigentlich muss man da wohl eher zustimmen wenn microsoft sagt:nö raubkopierer haben pech. weil alle legal erworbenen kopien sollten ja mit updates versehn sein und so ist im prinzip für kunden die sicherheit gewährt.

    aber mich wundert dass microsoft keine routine einbaut evtl auch nicht einbauen darf) die winversionen mit gecrackten keys unbrauchbar macht. naja is auch n anderes thema
  • Im aktuellen Stern gibt es übrigens nen ganz interessanten Artikel dazu, der da heißt "Microsoft ist erwachsen geworeden" … das scheint sich ja hier zu bestätigen.

    Ich denke dass XP problemlos updatebar ist … auch wenn mir die Service Packs egal sind, ich installier sie eh nicht. :D ;)
  • die einen sagen so, die von microsoft dementieren alles. ist wieder mal typisch was die presse wieder schreibt. da liest man immer 2 verschiedene intepretationen vom servicepack2. aber lassen wir uns mal bis zum final release überraschen.
  • so SP 2 wird doch net auf den illeagalen XPs laufen

    Microsoft: SP2 wird vor der Installation Produkt-ID von XP überprüfen

    Das Service Pack 2 wird sich auf illegalen Versionen von Windows XP installieren lassen können. Das hatte Computer Times berichtet und dabei den Microsoft Produkt Manager Barry Goffe zitiert. PC-WELT erreichte mittlerweile ein Statement von Microsoft USA zu diesem Thema. Ein Microsoft-Sprecher gegenüber PC-WELT: "Presse-Berichte darüber, dass sich Windows XP Service Pack 2 auf illegalen Versionen von Windows XP installieren lassen wird, sind nicht ganz richtig."

    Der Microsoft-Sprecher, weist darauf hin, dass der Einsatz einer "echten Software" der wichtigste Teil dafür sei, dass das System sicher und flüssig läuft. Nur mit einer lizenzierten Version sei daher auch der Zugang zu den aktuellsten Sicherheitsverbesserungen und Produkt-Updates möglich.

    "Ein lizenziertes Windows XP in Verbindung mit Service Pack 2 wird Microsofts sicherstes Desktop-Produkt sein", so der Microsoft-Sprecher. Vor der Installation des Service Pack 2 wird eine Routine die Produkt-ID des installierten Betriebssystems überprüfen. Der Microsoft-Sprecher gegenüber PC-WELT: "SP2 wird die Produkt-ID mit einer Liste von bekannten illegalen Produkt-IDs vergleichen. Sollte dabei eine invalide Produkt-ID festgestellt werden, dann wird sich das Service Pack 2 nicht installieren lassen."

    Eine ähnliche Routine besaß auch bereits das Service Pack 1. Mittlerweile dürfte die Liste der invaliden Produkt-IDs allerdings angewachsen sein.


    queelle:
    pcwelt.de/news/software/40012/
  • Original geschrieben von mirage_91
    Das was Hardcore sagt ist völlig richtig, aber Microsoft wird sich hütten einen Corporated Key zu Sperren - also ist ein Update immer mit diesem möglich.

    was genau is ein cooperated key
    ich hab auch nen corporated key
    aber ich wüsste gerne was geneua damit gemeint is
  • @Hardcore
    Was GurkenGlas geschrieben hat ist richtig. Dieser Key wurde extra gemacht, das Firmen nicht alle Workstationen registrieren müssen. Also wer einen solchen Key hat, ist klar im Vorteil ;)

    @mrgame
    Mit dem Servicepack 2 werden einige Sicherheitslöcher gestopft. Kannst es bei microsoft nachgelesen werden. Es ist auch neu eine Firewall in der Systemsteuerung eingebaut worden - ist aber leider nicht viel Wert :rolleyes:
  • auch gebrannte Versionen funktionieren mit dem SP2 und zwar deswegen, weil Microsoft das Thema Sicherheit ganz nach vorne stellt. Und wenn alle das SP2 haben, dann wird die Sicherheit auch für diejenigen erhöht, die Windows Original haben, da diejenigen mit gebrannten Versionen auch ihre Sicherheitslöcher stopfen.
    Microsoft möchte halt den Original Benutzern mehr Sicherheit bieten.
    [size=1][LEFT] Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland.[/LEFT]
    [RIGHT]Down:120 AlbenMix Playboy 06/2005 Minority Report[/RIGHT]


    [/size]
  • Hi

    Ob der service pac 2 auch zusammen mit dem

    Sad Team Windows XP Activation Patch noch

    funzt weiss das jemand oder hats schon mal jemand

    ausprobiert????

    mfg
    [size=1]up1[/size][size=1] [/size][size=1]up2[/size][size=1] [/size][size=1]up3[/size][size=1] [/size][size=1]up4[/size][size=1] [/size][size=1]up5[/size][size=1] [/size][size=1]up6[/size][size=1] [/size][size=1]up7[/size][size=1] [/size][size=1]up8[/size][size=1] [/size][size=1]up9[/size][size=1] [/size][size=1]up10[/size][size=1] [/size][size=1]up11[/size][size=1] [/size][size=1]up12[/size][size=1] [/size][size=1]up13[/size][size=1] [/size][size=1]up14[/size][size=1] [/size][size=1]up15[/size][size=1] [/size][size=1]up16[/size][size=1] [/size][size=1]up17[/size][size=1] [/size][size=1]up18[/size][size=1] [/size][size=1]up19[/size][size=1] [/size][size=1]up20[/size][size=1] [/size][size=1]up21[/size][size=1] [/size][size=1]up22[/size][size=1] [/size][size=1]up23[/size][size=1] [/size][size=1]up24[/size][size=1] [/size]
    [size=1][/size]
  • Original geschrieben von Hardcore
    ich hab einen
    :P
    boah jetzt bin ich da coollste auf der welt
    oder so
    8|
    ihr seid alle doof :P
    ;)



    nö, du bist der, der am nähsten vor ner verwarnung wegen sinnlosposts steht