Dual-boot Repair - Sichert, repariert und editiert die Bootinformationen von Windows

    • Freeware

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual-boot Repair - Sichert, repariert und editiert die Bootinformationen von Windows

      Dual-boot Repair - Sichert, repariert und editiert die Bootinformationen von Windows
      Freeware / - englisch -/ Vista, Win 7, Win 8




      Dual-boot Repair kann nicht mehr funktionierende Windows-Dual- oder Multi-Boot-Konfigurationen reparieren, indem es den MBR (Master Boot Record), Partition Boot Records (PBR) und die BCD Boot-Konfigurationsdateien (BCD) automatisch repariert oder auf Windows-Standardwerte setzt. Mit dem Tool können Fehler nicht nur automatisch behoben werden, sondern die vorhandenen Startdateien auch gesichert und wiederhergestellt werden. Dual-boot Repair wird bei einem Multi-Boot-System immer auf das aktuellste Betriebssystem installiert (Beispiel Windows 8.1), wenn Ihr MultiBoot aus Windows XP, Vista, Windows 7 oder Windows 8.x besteht.

      Features:
      - "Repair BCD" - basiert auf bcdboot.exe und repariert BCD
      - "Backup/Export BCD" - BCD-Sicherung, schlägt automatisch einen Pfad (mit Tagesdatum) zum Speichern vor
      - "Restore/Import BCD" - basiert auf bcdedit.exe und stellt BCD-Sicherung wieder her
      - "Repair MBR & Boot Records" - basiert auf bootsect.exe und repariert MBR (Master Boot Record) und Partition Boot Records (PBR)
      - "Disk Management" - ist eine Verknüpfung zur Datenträgerverwaltung
      - "Admin console -> bcdedit" - ist eine Verknüpfung zur Eingabeaufforderung (mit Administratorrechten) - es wird automatisch der Befehl bcdedit ausgeführt und zeigt die Liste der BCD-Einträge an
      - "Boot Sector Viewer" - zeigt Inhalte von MBR und PBR/VBR (Master und Partition/Volume Boot Records) auf der gewählten Festplatte in hexadezimal und ASCII an
      - "Automatic Repair" - ist eine automatische Reparatur für Single-, Dual- und Multi-Boot-Systeme

      Dual-boot Repair kann sowohl als Standalone-Anwendung (portabel) eingesetzt werden als auch als Aktualisierung für den "Visual BCD Editor" (einfach die entpackten Dateien in das VBCD-Editor-Programmverzeichnis kopieren).

      Zum Betrieb ist ein .NET Framework ab Version 2 erforderlich.

      Infos + Download >> wintotal.de
      hier geht's zur >> Homepage - boyans.net
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.