Rowan Coleman

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Rowan Coleman

    Rowan Coleman



    Rowan Coleman lebt mit ihrer Familie in Hertfordshire. Wenn sie nicht gerade ihren fünf Kindern hinterherjagt, darunter lebhafte Zwillinge, verbringt sie ihre Zeit am liebsten schlafend, sitzend oder mit dem Schreiben von Romanen. Da kann das Bügeln schon mal zu kurz kommen. Rowan wünschte, ihr Leben wäre ein Musical, auch wenn ihre Tochter ihr mittlerweile verboten hat, in der Öffentlichkeit zu singen. Sie hat bereits mehrere sehr erfolgreiche Romane veröffentlicht.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    Nette Konversation mit Titel: Rowan Coleman
    Threadlink (<--hier "Verknüpfung kopieren") mit in die Konversation!
    Teilnahme erst nach einer Board-Mitgliedschaft von einem Monat, 6 gezählten Beiträgen und einen Eintrag im Offiziellen "Ich stell mich mal vor" - Thread![/URL
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Old_Wabble ()

  • Titel von Rowan Coleman:

    Rowan Coleman - Einfach unvergesslich
    Rowan Coleman - High Heels im Hühnerstall
    Rowan Coleman - Wolken wegschieben
    Rowan Coleman - Zwanzig Zeilen Liebe

    Format: Epub/Mobi



    Einfach unvergesslich:
    Der Name deiner erstgeborenen Tochter. Das Gesicht deines Mannes. Dein Alter. Deine Adresse.
    Was wäre, wenn du dich an all diese Dinge nicht mehr erinnern könntest? Was wäre, wenn es kein Gestern mehr gäbe, sondern nur noch den Zauber einzelner Augenblicke? Neuerdings weiß Claire nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuß gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heißt, das auf dem Herd köchelt.
    Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiß, dass das nicht normal ist. Doch das Leben ist zu kurz um Trübsal zu blasen. Und so schreibt sie, noch bevor die letzte Erinnerung verblasst, all die großen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder

    High Heels im Hühnerstall:
    Seit sechs Monaten wohnt Sophie Mills in einer kleinen Pension in Cornwall. Nach dem Tod ihrer besten Freundin Carrie hat Sophie in London auf Carries Töchter Bella und Izzy aufgepasst. Dabei hat sie sich in den Vater der Mädchen, in Louis verliebt. Als dieser mit den Mädchen nach Cornwall zieht, gibt sie ihren Job in London auf und reist ihnen einfach nach. Am liebsten will Sophie das ganze Leben mit Louis, Bella und Izzy verbringen.
    Wird Louis sie heiraten und ist er auch in Sophie verliebt?
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"