Wie im LAN in den Papierkorb löschen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie im LAN in den Papierkorb löschen?

    Hi, ich habe folgendes Problem:
    Ich helfe bei nem Bekannten als mal in seiner Firma aus, wenn er Probleme mit seinen Rechner hat.
    Naja, das ist noch nicht das Problem :) aber jetzt kommt´s:
    (Server Win200Server, Rechner Win2000)
    Wenn man jetzt von einer Workstation etwas auf dem Server löscht, ist es werder auf der Workstation, noch auf dem Server im Papierkorb!
    Das kann man doch bestimmt irgendwie umstellen, das es auf dem Server noch zu finden ist, oder?
    Ich hab jetzt schon 2. die Datensicherung einlesen müssen, damit die Datei wieder da war, was an sich kein Problem ist, aber es ist halt schon etwas umständlich.

    Hat da jemand nen Tipp:confused:
  • Also ums mal so zu sagen mein Papierkorb ist immer leer - wenn ich lösche, dann richtig, per Shift+Del.

    Aber naja zu deinem Problem, das "löschen" in den Papierkorb ist ja kein löschen, sondern ein verschieben. Ein verschieben nach "×:\recycler\s-×-×-××××-blabla-irgendwas" …

    allerdings weiß ich nicht, wie man es einstellen kann, sry. vielleicht nützt dir diese info ja was :)

    nochwas … wenn man ne datei noch braucht, löscht man sie nicht. ist ein ganz einfaches prinzip. :cool:

    daher halte ich auch nix vom papierkorb, und nutze auch keinen.
  • :read:
    nochwas … wenn man ne datei noch braucht, löscht man sie nicht. ist ein ganz einfaches prinzip.

    Erklär das mal ner Frau ;)
    Ne, mal Spass beiseite, absichtlich löscht das ja keiner, aber wenn alte Projekte, oder veraltete Projektdateien gelöscht werden, kann das schonmal vorkommen, das da was zwischereinrutscht, was man noch braucht.