Xbox One bekommt Themes, Hintergründe und Screenshot-Funktion

  • TIPP

  • Eidi
  • 1124 Aufrufe 0 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xbox One bekommt Themes, Hintergründe und Screenshot-Funktion

    Die neueste Microsoft-Konsole Xbox One liegt zwar bei Verkaufszahlen hinter der PlayStation 4, Microsoft bemüht sich aber vor allem über besonders häufige Updates das Gerät zu verbessern und dabei besonders auf Nutzerwünsche einzugehen. Nun hat Xbox-Chef Phil Spencer weitere Neuerungen bestätigt.

    Individualität
    Die von Spencer nun in einem Podcast namens The Inner Circle genannten Features mögen zwar für Außenstehende nicht gerade spektakulär klingen, viele Konsolenbesitzer werden sie aber begrüßen: Vermutlich die meisten Leser dieser Zeilen werden auf ihrem PC, Tablet oder Smartphone ein eigenes Hintergrundbild gewählt haben, weil das einem (weit verbreiteten technischen) Gerät natürlich eine individuelle Note verleiht.

    Und Spencer bestätigte nun offiziell, dass die Xbox One ein Mehr an Individualität erhalten wird: "Themes und Hintergrundbilder sind Dinge, an denen wir arbeiten", sagte der Chef des Xbox-Geschäfts im Interview. Außerdem erwähnte er, dass man auch Ingame-Screenshots direkt über die Konsole erstellen wird können, dies sei laut Spencer ein besonders häufig genannter Wunsch der Nutzer. Zum Wann äußerte er sich allerdings nicht näher.

    Warten auf das Oktober-Update
    Apropos Wann: Etwas überfällig ist das vor genau einem Monat angekündigte nächste große Update für die Next-Generation-Konsole aus Redmond. Üblicherweise (allerdings auch nicht immer) veröffentlicht Microsoft seine monatlichen System-Aktualisierungen einige Wochen nach der Ankündigung, aktuell dauert es aber bereits etwas länger, zumindest gefühlt.

    Das liegt aber wohl vor allem daran, dass man im Oktober das funktionell größte Update bisher abliefern wird, dieses wird von vielen Xbox-One-Besitzern sicherlich sehnlichst erwartet. Denn der Oktober bringt mit DLNA- und MKV-Unterstützung zwei besonders interessante Funktionen mit, außerdem wird eine Xbox-360-artige Schnellauswahl nachgereicht.

    Quelle: [url=http://winfuture.de/news,83985.html]Xbox One bekommt Themes, Hintergründe und Screenshot-Funktion - WinFuture.de[/url]