Neue CPU = NEUE Probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue CPU = NEUE Probleme

    Hi!

    Hab mir eben ne neue CPU geholt AMD Athlon 3000+ (barton) FSB 400MHZ.Naja auf jeden Fall hab ich dann alles eingebaut und es läuft alles nur merke ich nicht wirklich viel unterschied bzw. läuft die Kiste noch beschissener als davor mit einem (Athlon 2000+XP).
    Bei Benchmark wie 3DMark 03 krieg ich sogar noch weniger Punkte als davor und bei Spielen noch weniger FBS (z.B Hitman 3 davor ca 66FBS jetzt 30FBS)
    Dr.Hardware 04 sagt mir sogar das meine CPU schlechter als ein Duron 1200 ist!Ich dreh ab!
    Im Balkendiagramm ist der 3200+ (Barton) um zwei längen über mir normal????Kann net sein!
    Im bios läuft sowohl Ram als auch CPU mit 200FSB
    Temp liegt so bei 45 Grad (Nach Benchmarks) und Frequenz liegt auch bei 2,104 GHZ

    SYSTEM:
    EP-8RDA3+
    AMD XP Atlhon 3000+
    512 Infineon PC3200 400MHZ
    80 GB SAmsung 7200 U/min
    120GB Samsung 7200U/min
    Kühler macht 2800U/min
  • fps, nicht fbs... egal
    das ist ja komisch, du sagst er läuft mit 2ghz? sicher?!
    dann müsste ja eigentlich alles klappen!
    was fürn windows hast du denn?
  • Also habe gerade Painkiller installiert und habe auf vollen Details + Multisampling auf 6 so um die 40 fbs! Entspricht das meinem System oder wäre da mehr drinnen!AA und AF sin dauf 2


    Wäre nett wen mir jemand mit ähnlichem System (graka) die kompletten Einstellungen bei Anzeige=>Erweitert=>3D=> sowohl Direkt3D als auch OpenGL

    wie ich das da am besten einstellen sollte!Und welche Treiber zur Zeit am besten sind!Hab den Catalyst 4.4 drauf hab auch mit 4.1 probiert

    Danke
  • mach mal ein bios update. oder wird die cpu vom mainboard erkannt? also steht am anfang vom booten 3000+ xp oder sowas? wenn nicht, mal mal bios update. das sollte helfen.