Sound zu dünn/wenig Höhen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sound zu dünn/wenig Höhen

    Ich habe einen Samsung TV, bei dem der Ton recht dünn wirkte. Also kaufte ich mir ein Soundsystem, ein Heimkinosystem "Onkyo HTX-22HDX". Die dazugehörigen 2 Lautsprecher habe ich als Rear Lautsprecher genommen, als Frontlautsprecher habe ich ein paar "Magnat Needle Alu Super" gewählt. Jetzt suche ich einen Center Lautsprecher, der vorrangig Höhen überträgt, weil ich die am schlechtesten höre und weil ich das Gefühl habe, die meisten Center sind sehr Basslastig. Habe schon verschiedene ausprobiert.
    Man hat mir jetzt das "Onkyo SKS-22X Surround-Erweiterungs Set für Onkyo HTX-22HDX" empfohlen.
    Gibt es eine sichere Methode, den richtigen Lautsprecher Center auszuwählen ?
    Worauf sollte ich achten ?
    Der Frequenzbereich der übertragen wird, sagt ja nichts darüber aus, ob die Bässe mehr betont werden oder die Höhen.
    [SIZE="2"]Wenn du einen Menschen zum Denken anregst, kannst du heimlich seinen Reis klauen. - Chinesisches Sprichwort[/SIZE]
  • Hallo, ich könnte mir vorstellen das ihr hier etwas an einander vorbei schreibt.... oder ich irre...
    Center ist der Lautsprecher welcher unter dem TV steht und den Sound eindeutig zum Gerät zuordnet; Subwoofer der macht eben nur Bass und da ist es (relativ) egal wo der steht.
    Wenn Du hier also mehr aus dem Center haben (hören) möchtest musst du deinen Reciever entsprechend einstellen, letztlich liegt es aber ja auch daran was der kann und wie viel die Box raus bringt.
    ich kenne nun die Konstellation der Geräte nicht ganz und ich kenne auch die Geräte nicht. ich persönlich bin ein Freund von kompletten Systemen denn diese sind (meistens) abgestimmt aber es liegt hier natürlich auch alles beim Höhrer; Geschmack ist ja nicht immer gleich und Gehör auch wohl nicht.
  • Hallo zusammen,

    ich schließe mich da Admin09 an. Subwoffer für den Bass und kann über all stehen.
    Der Center soll ja eigentlich die hohen Töne besser ortbar und hörbar machen,
    damit halt die Stimmen wirklich aus der Richtung des Bildschirmes kommen.
    Suroundtöne, meistens die Action sollen ja Raumerfüllend sein.
    Das mag bei Musik noch klappen das es sich gut anhöhrt, aber bei Filmen/Musikkonzerten in 5.1 ist es wichtig das alle Boxen aufeinander abgestimmt sind.

    Gruß Tom