Maxime Chattam

  • Autor
  • okay

  • Old_Wabble
  • 843 Aufrufe 1 Antwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Maxime Chattam

    Maxime Chattam




    Maxime Chattam und Maxime Williams sind Pseudonyme des französischen Schriftstellers Maxime Guy Sylvain Drouot (* 19. Februar 1976 in Herblay).

    Er studierte Literaturwissenschaft in Paris, war anschließend als Buchhändler tätig und begann nebenher zu schreiben. Bereits sein erster veröffentlichter Roman L'Âme du mal (2001) war in Frankreich ein großer Erfolg. Seitdem war er mehrfach auf den französischen Bestsellerlisten.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Old_Wabble ()