Filmtitel von A bis Z und wieder von vorn...

  • Fun

  • Eidi
  • 58666 Aufrufe 1203 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • V
    Voll auf die Nuss (2015)

    Im Animationsfilm Voll auf die Nuss plant ein Eichhörnchen einen Raubüberfall auf eine Nussfabrik, nachdem ein gieriges
    Unternehmen alle Eicheln des Waldes gestohlen hat.

    Ein Film ohne Biss und überraschend arm an Gags, der weder inhaltlich noch visuell überzeugt. :thumbdown:
  • X
    Geralt von Riva - Der Hexer (2001)

    Geralt von Riva, ein auf der Burg Kaer Morhen in Magie und Schwertkampf ausgebildeter Hexer, zieht durch das Land, das wurde durch Krieg, Monstren und Seuchen gebeutelt ist. Geralt ist ein Meister seines Fachs, er besitzt die Kräfte, gegen jeden Gegner zu kämpfen, seien es Lamien, Werwölfe oder Vampire.

    Er wird selbst zum Tier, um Monster zu vernichten. Das macht ihn gleichzeitig zum Freund und zum Feind der Menschen. und so steht er nicht nur den brutalen Bestien im Kampf gegenüber, sondern muss auch gegen die dunklen Kräfte, die aus seinem Inneren hervorbrechen, ankämpfen.
  • Y
    Spy Susan Cooper Undercover



    Susan Cooper ist eine bescheidene Schreibtisch-Agentin. Als jedoch ihr Partner ausfällt und ein weiterer Top-Agent in Gefahr gerät, meldet sie sich freiwillig, um undercover in die Welt der Drogendealer und Ganoven einzutauchen und die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren. So entwickelt sich Susan Cooper zur unbedarften Heldin der gefährlichsten Mission des CIA.
  • A
    Asso




    Dem mit allen Wassern gewaschenen Zocker Asso fällt es schwer, Spielleidenschaft und eheliche Pflichten unter einen Hut zu bringen. Plötzlich und unerwartet fällt er einem Profikiller zum Opfer. Doch Assos Geist hat noch eine Aufgabe auf der Erde zu erledigen: nämlich einen angemessenen neuen Partner für die geliebte Gemahlin Silvia zu finden. Während er sich nun, einzig und allein für Silvia sichtbar, auf der nicht unproblematischen Suche befindet, kommt er zeitgleich seinem Mörder auf die Spur.
    Nach einem Supergewinn und seiner Heirat wird ein Kartenspiel-As getötet, lebt aber als unsichtbarer Geist weiter
  • C
    Carol



    Im New York der 1950er-Jahre führt Carol eine unerfüllte Ehe mit ihrem wohlhabenden Mann Harge. Sie lernt die junge Therese kennen, die in einem Kaufhaus arbeitet und von einem besseren Leben träumt. Auf einer gemeinsamen Reise entwickelt sich eine ganz besondere Bindung zwischen ihnen – und schließlich die große Liebe. Harge will das neue Glück seiner Frau jedoch nicht akzeptieren. Er beauftragt einen Privatdetektiv damit, dem frisch verliebten Paar zu folgen und entscheidende Beweise für das laufende Scheidungsverfahren zu sammeln. Carol muss schon bald um das Sorgerecht ihrer geliebten Tochter kämpfen. Ihr Mann versucht es ihr mit allen Mitteln zu nehmen.
  • E
    Eine Prinzessin zu Weihnachten (2011)




    Eine Prinzessin zu Weihnachten: Gefühlige Komödie für die ganze Familie um die unerwartete Prinzessinnenwerdung eines amerikanischen Fräuleins.
    Vor nicht allzu langer Zeit zeugte der Sohn des Duke von Castleberry mit einer amerikanischen Bürgerlichen zwei reizende Kinder und wurde darob verstoßen vom alten Duke. Nun ist das Paar beim Unfall verblichen, und den Duke plagen Schuldgefühle. Zu Weihnachten lädt er die Enkel und ihre Erziehungsberechtigte, die junge Jules, auf sein nobles Anwesen nach England ein. Jules sträubt sich zunächst aus guten Gründen, findet dann aber Gefallen erst am Luxusleben und dann am jungen Prinzen. Doch wie wird der Alte diesmal reagieren?
    Mit Neffe und Nichte reist US-Studentin Jules nach England, um am Hofe zu Castleberry alte Rechnungen zu begleichen. Gefühlige Komödie für die ganze Familie um die unerwartete Prinzessinnenwerdung eines amerikanischen Fräuleins.
  • F:

    Flash Gordon


    Imperator Ming ist ein intergalaktischer Führer, der schon mehrere Völker des Weltraums unter seine Kontrolle gebracht hat. Alle tausend Jahre untersucht Ming sämtliche Welten seines Reiches. Wenn die Planetenbewohner die von ihm ausgelösten Phänomene, über die er sich gleichzeitig köstlich amüsiert, für Naturkatastrophen halten, dann hält er sie für harmlos und verschont sie. Wird ihnen jedoch klar, dass es sich um einen Angriff handelt, dann betrachtet Ming sie als potenzielle Bedrohung und vernichtet sie vollständig. Auf diese Weise testet er nun auch die Erdlinge......
  • G

    Gridlocked



    Spezialeinsätze waren das täglich Brot des ehemaligen S.W.A.T.-Teamleiters David Hendrix (Dominic Purcell), aber nach einer Schussverletzung darf der top ausgebildete Spezialist nur noch Routinejobs im Dienste der New Yorker Polizei verrichten – obwohl er längst wieder fit ist. Und es wird noch frustrierender für ihn, denn er bekommt einen „Partner auf Zeit“ an die Seite gestellt: den Ex-Kinderstar Brody Walker (Cody Hackman). Der feierwütige und egozentrische Schauspieler muss Sozialstunden bei der Polizei ableisten, weil er ganz zum Missfallen seines Agenten einen Papparazzo vor laufender Kamera geschlagen hat. Während Hendrix‘ einstige Kollegen die Sicherheitsvorkehrungen für die Ankunft einer israelischen Delegation vornehmen, fühlt sich der heruntergestufte Cop dank des unreifen und stetig quasselnden Angebers auf seinem Beifahrersitz mehr und mehr wie ein Babysitter…
  • H

    Harley Davidson and the Marlboro Man



    Harley Davidson & The Marlboro Man (Originaltitel: Harley Davidson and the Marlboro Man), der auch unter dem Alternativtitel Harley Davidson und der Marlboro-Mann (z. B. auf der dt. DVD) zu finden ist, ist eine Actionkomödie des Regisseurs Simon Wincer aus dem Jahr 1991.
    Der Film war trotz guter Besetzung ein finanzieller Flop, hat heute aber einen gewissen Kultstatus.

    Die beiden Biker Harley Davidson und Marlboro Man wollen einem alten Freund helfen, 2,5 Millionen Dollar für die Pachtverlängerung seiner Bar zu beschaffen. Kurzentschlossen überfallen sie mit ein paar Freunden einen Geldtransporter jener Bank, an die die Pacht bezahlt werden soll. Nach dem Überfall bemerken sie, dass sie kein Geld, sondern eine Ladung neuartiger Drogen erbeutet haben, denn die Bank ist in Wahrheit nur die getarnte Geschäftszentrale eines mächtigen Drogendealers.
    Da sie nicht selbst zu Drogenhändlern werden wollen, versuchen sie, die Drogen bei der Bank gegen 2,5 Millionen Dollar einzutauschen, was zunächst sogar gelingt. Allerdings werden sie nun vom Killerkommando des Drogenbosses gejagt. Harley Davidson und der Marlboro Man haben das Glück auf ihrer Seite und schaffen es am Ende sogar, bis in das Büro des Bösewichts vorzudringen und diesen unschädlich zu machen.
  • I

    In den Gängen



    Der schweigsame Christian tritt eine neue Stelle im Großmarkt an. Bruno
    aus der Getränkeabteilung nimmt ihn streng, aber wohlmeinend unter seine
    Fittiche und zeigt ihm, wie die Dinge in dem kleinen Universum
    funktionieren. Die beiden werden schnell Freunde. Auch die anderen
    Mitarbeiter behandeln Christian bald wie ein Familienmitglied. Als er
    sich in Marion von den Süßwaren verliebt, drückt der ganze Großmarkt
    ihrer Liebe ganz fest die Daumen. Einziges Problem: Marion ist bereits
    verheiratet. Obwohl es heißt, sie sei in ihrer Ehe nicht glücklich,
    respektiert der schüchterne Christian ihr Gelübde und hält seine Hormone
    so gut es geht im Zaum. Die beiden kommen sich dennoch näher und bald
    ist klar, dass auch Marion Gefühle für ihren Kollegen hegt.


    Schauspieler: Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth, Robert Carlo Ceder
    Regie: Thomas Stuber
  • J


    Jurassic Park



    ... ein Science-Fiction-Horror- und Abenteuerfilm von Steven Spielberg aus dem Jahr 1993. Die Handlung beruht auf dem Roman DinoPark von Michael Crichton, der zusammen mit David Koepp auch das Drehbuch zu dem Kino-Thriller schrieb. Der amerikanische Kinostart erfolgte am 11. Juni und der deutsche Kinostart am 2. September 1993.
    Es ist der erste Teil der Jurassic-Park-Filmreihe, auf den die Fortsetzungen Vergessene Welt: Jurassic Park (1997), Jurassic Park III (2001), Jurassic World (2015) und Jurassic World: Das gefallene Königreich (2018) folgten.
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)
  • K

    Kap der Angst



    Kap der Angst ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1991. Max Cady, verkörpert von Robert De Niro, will sich an Sam Bowden, gespielt von Nick Nolte, rächen. Er macht seinen ehemaligen Anwalt dafür verantwortlich, dass er für viele Jahre ins Gefängnis musste. Weitere Hauptrollen sind mit Jessica Lange als Ehefrau von Sam Bowden und Juliette Lewis als Tochter des Paares besetzt.
  • M


    - eine Stadt such einen Mörder



    .... berühmter Fritz Lang-Film mit Peter Lorre in der Hauptrolle.
    Ein psychopathischer Triebtäter, der bereits acht Kinder auf dem Gewissen hat, versetzt die Bevölkerung Berlins in Angst und Schrecken. Mit einem Großaufgebot an Beamten versucht die Polizei vergeblich, den Mörder zu fassen. Die Unterwelt organisiert sich, nimmt die Sache selbst in die Hand ...
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)
  • P

    Psycho



    Auf der Flucht vor dem Gesetz sucht Marion Crane Unterschlupf in einem Motel, das von dem schüchternen Norman Bates geleitet wird. Bates scheint sich für die Frau zu interessieren, doch seine Mutter, mit der er gemeinsam im Haus hinter dem Motel lebt, scheint aufgebracht über Marions Ankunft. Unterdessen wird Marion Crane von einem Privatdetektiv gesucht. Rasch findet er das Motel. Als der Detektiv daraufhin versucht, mit Mrs. Bates zu sprechen, erlebt er eine tödliche Überraschung.

    Erscheinungsdatum: 7. Oktober 1960 (Deutschland)
    Regisseur: Alfred Hitchcock
    Musik komponiert von: Bernard Herrmann
    Autor der Filmgeschichte: Robert Bloch
  • R

    Robin Hood (2018)



    Robin Hood hat in den Kreuzzügen gekämpft, doch als er in seine Heimat
    zurückkehrt, erkennt er das Land nicht wieder: England ist zu einer von
    Korruption und Intrigen gezeichneten Gesellschaft geworden, die Reichen
    schwelgen in Luxus, während es bei den Armen kaum zum Überleben reicht.
    Robin beschließt, dass er nicht länger wegschauen kann, und nimmt –
    ausgerüstet mit Maske, Pfeil und Bogen – den Kampf gegen die
    Ungerechtigkeit im Land und die tyrannische Oberschicht auf. Dabei
    findet er mit Little John einen Verbündeten und verliebt sich in die
    ebenso schöne wie willensstarke Marian. Doch die herrschende Klasse will
    Robins Raubzüge und seinen Kampf für Gerechtigkeit nicht einfach
    hinnehmen und setzt den gnadenlosen Sheriff von Nottingham auf ihn an…


    Schauspieler: Taron Egerton, Jamie Foxx, Ben Mendelsohn, Eve Hewson
    Regie: Otto Bathurst
    Robin Hood (2018) - IMDb
  • S

    Salem's Lot - Brennen muss Salem



    Salem’s Lot – Brennen muss Salem (orig. Salem’s Lot) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2004, der auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King aus dem Jahr 1975 basiert. Regie führte Mikael Salomon, und die Hauptrolle spielte Rob Lowe. Es ist die zweite Verfilmung des Romans, die erste wurde 1979 ebenfalls als Salem’s Lot verfilmt (deutscher Titel: Brennen muss Salem). Der Film wurde als Miniserie im amerikanischen Fernsehen gezeigt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JollyRoger69 ()

  • T

    Transformers



    Seit Jahrhunderten kämpfen zwei außerirdische Roboterrassen - die Autobots und die Decepticons - um die Vorherrschaft im Universum. Beide Seiten suchen nach der ultimativen Machtquelle - dem "Allspark" - und tragen ihren Krieg nun auf die Erde. Den Schlüssel zu dem auf der Erde versteckten Energiewürfel "Allspark" trägt nichtsahnend der junge Sam Witwicky (Shia LaBeouf), der sich bislang höchstens über die langweilige Schule, seinen neuen störrischen Chevrolet Camaro und die hübsche Mikaela (Megan Fox) Gedanken gemacht hat - und nicht über gigantische Roboter, die sich in Autos, Trucks oder Kampfjets und Hubschrauber verwandeln -, und erst recht nicht über die endgültige Vernichtung der Menschheit.

    USA 2006 - Regie: Michael Bay - Darsteller: Shia LaBeouf, Tyrese Gibson, Megan Fox, John Turturro, Jon Voight, Prädikat: wertvoll - FSK: ab 12 - Länge: 143 min. - Start: 1.8.2007
    Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)