Hounds Online

  • PC Spiel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hounds Online

    Hallo Freunde!
    Ich will ein Spiel vorschlagen. Das Spiel ist atemberaubend und entzückend. Weißt du, über welches Spiel spreche ich? Ich spreche über Hounds Online. Hounds Online ist ein wunderbares MMO-TPS Online Spiel, das von Netmarble Games und Joygame entwickelt ist. Alle Spieler, die jetzt Hounds Online versuchen wollen, können sich jetzt zu Hounds Online zum Spielen anmelden. Es ist die beste Lösung für Freizeit. Ich weiß, dass du nicht weißt, was du in deiner Freizeit tun sollst. Du sollst in deiner Freizeit Hounds Online spielen.
    Hounds Online gibt alles, was du willst, dir. Deswegen nenne ich Hounds das Beste des Genres. Wenn es Besser als Hounds gibt, bitte sag mir und werde ich auf Hounds Spielen verzichten. Ich bin ganz sicher darüber und kann einfach sagen, dass es keines Besseres auf der Spielwelt gibt. Hounds ist Best! Hounds Anmeldung ist jetzt an der Webseite des Spieles und offen für alle Spieler!
  • Der Text klingt zwar nach Google-Übersetzer, aber das ist ja nicht verboten ;)

    Etwas mehr Informationen zum Spiel hätten es aber schon sein können.

    Ich versuche mal etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen.

    Hounds - The Last Hope ist ein 3rd Person Action MMO aus Korea. Man wählt als Spieler eine von vier Klassen und spielt als einer der letzten Überlebenden einer Alien-Invasion. Wobei die Gegner stellenweise auch eher an Zombies erinnern. Anscheinend hat man versucht möglichst viele westliche Action-Standards unterzubringen. Der Rest ist dann allersings wieder typischer für den asiatischen Raum. Also viele Rollenspiel-Elemente und ein eigenes (angeblich lebendiges) Handelssystem mit dem die Spieler ihre eigene Wirtschaft erstellen können.

    So ganz Free2Play ist das Spiel dann aber doch wieder nicht. Wie heutzutage üblich wird vieles über Ingame-Käufe finanziert, für die man sein reales Geld in eine Spielwährung umwandeln muss. Inwiefern das Spiel damit zu einem Pay2Win-Spiel wird, also ob man auch ohne Echtgeld-Einsatz mit anderen Spielern mithalten kann, weiß ich nicht, da ich das Spiel selbst nicht gespielt habe.

    Ansonsten finde ich es eigentlich immer ganz gut wenn mehr asiatische Publisher sich auf dem europäischen Markt versuchen, ob dieses Spiel aber hierzulande ein Hit wird wage ich zu bezweifeln. Aber das soll natürlich jeder für sich selbst ausmachen.


    MfG G00dKn1ght