Iraker köpften Amerikaner...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Iraker köpften Amerikaner...

    Ich wollte hie rmal ne Umfrage starten, was ihr davon haltet, bzw. wollte ich von euch wissen, ob ihr das video für echt haltet?

    Falls jemand Interesse an den originalen Beitrag hat, der wirklich grauenvoll ist, hier der Link dazu, wobei das *sternchen gegen ein t ausgetauscht werden sollte

    wirklich nur für hart gesottene...


    Inwie weit kann man aber von der Echtheit des Videos ausgehen ?

    Bin mal auf eure Antworten gespannt...

    regards KuschelBaer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • ich glaube sogar dass die amis selbst zugegeben haben dass das video authentisch und kein fake ist (cia oder irgendwer der sich damit auskennt :D)

    naja ich denk persönlich auch dass es echt ist, da der geköpfte typ vermisst wird und sich nicht mehr bei seiner familie gemeldet hat. um ehrlich zu sein finde ich es geschieht den amis recht nach dem was sie mit den gefangenen veranstaltet haben und ich denke mal weitere solcher vergeltungsakte werden folgen. meiner rein persönlichen meinung nach ist das verständlich und es ist nicht das erste mal dass solche vergeltungsakte vorgekommen sind (als die russen vor berlin standen wurden auch größtenteils ss soldaten umgebracht und wehrmachtssoldaten "verschont" und es gibt noch wesentlich mehr beispiele, sollte nur mal eins gewesen sein)
  • Original geschrieben von Holger
    ja ja arme amerikaner mir tun die ja auch leid wo doch alle so schlecht zu ihnen sind



    genau meine Meinung Holger

    es tut mit leid aber einige Leute sehen den Krieg leider ein bisschen durch eine rosarote Brille

    die Rollenverteilung sieht nämlich nicht so aus : IRAKER = BÖSE
    AMERIKANER = GUT

    die Amerikaner morden foltern und vergewaltigen genauso wie die Iraker

    nur wird das natürlich kein Amerikanischer TV - Sender ausstrahlen ( ja wir leben im Zeitalter der Zensur )

    die Bilder wo gezeigt wird wie diese Soldatin die Irakischen Gefangenen misshandelt sind nur die Spitze des Eisberges
  • nach der ganzen Sauerei, die die Amis im Irak veranstaltet haben, war das wohl nicht anders zu erwarten!!!

    Täglich sterben geschätzt mehr als 10 Iraker, und dann wird um den armen EINEN Ami so ein Geschiss gemacht.
    Ich versteh das nicht

    MfG
    Mr. Pain
  • Aber man sollte es mal so sehen, was kann so ein Soldat dafür, dass er seine Pflicht macht/machen muss? Ich finde das Ganze scheisse, denn 1. bringts nix und 2. kann so eine "niedrige" Person nix dazu. Oder wie würde es euch gefallen, wenn ihr bei eurer Zeit beim Bund in den Krieg müsst und dort dann gefangen genommen werdet und gefoltert/geköpft werdet? Wenn dann sollten die Iraker usw. sich mal mehr an die "oberen" Leute halten, die das ganze ins rollen bringen. Das würde viel mehr bringen als so ein scheiss.

    Gruß SOD
  • Des ding ist er war nicht mal ein soldat. Der type was nur ein contractor der war da um radio türme zu reparieren. Aber ich meine im ende ist es ja egal was er war. Es ist nun mal krieg und im krieg sterben leute.

    Und man konnte es ja kommen sehen nachdem die ganzen photos usw raus gekommen sind.
    Hmm war Rumsfeld's Vater nicht ein Nazi und wurde damals in Nürnberg verhafted.
  • krieg schön und gut ...aber den kopf so abzuschneiden ist brutal und hat keiner verdient auch kein iraker... jetzt vieleicht ja ... die sollten dort unten alles platt machen und neu besiedeln ... die spinnen doch dort unten..seit dieser aktion hat sich mein bild für die iraker total geändert !
  • Nach US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld gerät jetzt auch US-Präsident George W. Bush unter Druck. Er soll bereits im Januar 2002 entschieden haben, dass die Genfer Konvention weder für Taliban- noch für El-Kaida-Angehörige gilt.

    weiter gehts hier

    mfg

    ra!d3n
  • Na, überrascht bin ich nicht, das es doch unterschiedliche Meinungen dazu gibt.

    Also mein Urteil dazu sieht wie folgt aus:

    Wenn man mal gaaanz weit zurückdenkt, also um Jahrhunderte gesehen, dann ist sich das Volk doch schon seit Menschengedenken am bekriegen, abschlachten, usw. und wofür ? - Es geht doch letztlich nur um ein Stückchen Land, und um die Religion.

    Kaum ein Jahr verging doch, wo man nicht irgend welche Nachrichten aus dem Iran, Irak, Jerusalem, überhaupt der Ghaza-Streifen gehört hatte, wo sich irgendwelche Fundamentalisten bekriegen und sich gegenseitig in die Luft jagen.

    Die sind dort doch alle bekloppt im Kopp !

    Meiner Meinung nach alle Besatzer aus dem Gebiet abziehen, und alles, wann an Bomben ausser A-Bomben da ist - ABWERFEN

    Dann ist doch wirklich mal RUHE da hinten.

    Wenn die alle doch sowieso es für ehrenhaft halten, für Allah sich selbst in den Orbit zu bomben - dann können die Streitmächte das doch viel schneller und effizienter durchführen.

    Dann ist Schluß mit Ail-Kaida und wie se alle heißen.


    Also - so long -

    regards KuschelBaer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • Wenn die alle doch sowieso es für ehrenhaft halten, für Allah sich selbst in den Orbit zu bomben - dann können die Streitmächte das doch viel schneller und effizienter durchführen.



    *gg* Da gebe ich dir voll und ganz recht!
  • die ewigen probleme mit den gazza streifen lassen sich wohl nie ändern. deren religion verbietet schwäche usw, sie sind den westmenschen weit vorraus.(man bedenke wie's heute in deutschland aussehen würde, wenn attentäter wie stauffenberg es wie die iraker gemacht hätte und sich selbst gesprengt hätte sobald er neben adolf steht oder ihn erschiesst und selbst sprengt oder oder.) aber den westlern fehlt der glaube an etwas. dadrum wird der ami auch nie gewinnen im irak, der eigendliche grund waren doch mal die atomaren/bilogischen/chemischen waffen, die aber nie gefunden wurden. damit sie nun nicht ganz blöde dastehen, zünden die ami's jetzt schon selber sarin bomben(war doch vor paar tagen in den nachrichten, das amis in nen kampf mit sarin in berührung kamen - kanns mir gut vorstellen das sie es selber gezündet haben)

    den ami nun zu köpfen finde ich aber nicht richtig, im grunde haben die iraker sich selbst somit genausotief gesetzt wie es die ami's bereits sind.
  • Nun ich denke die Amerikaner hätten schon härter angegriffen wenn sie könnte!
    Weil es ja noch andere Länder gibt wie z.B. Deutschland, England und die würden es nicht gerne sehen wenn die Amerikaner die ja sowieso die größte Streitmacht ist auf einmal den ganzen Irak auslöscht!!!

    Wäre einfach unmöglich!

    Die Amerikaner haben den Schwachsinn angefangen also sollen sie sich doch nicht wunder wenn se mal nen Tritt in den Arsch bekommen!
    Der ganze Krieg hat ÜBERHAUPT keinen Sinn!
    Wo ist der Sinn???
    Sie haben Saddam und des wars!
    Dann sollen se doch endlich abziehen aber des machen se sowieso net! Stattdessen wird weitergefoltert und keiner kann was dagegen machen und es werden noch mehr fotos auftauchen von unschuldigen gefolterten irakern!
    Die machen da üben am Ende noch KZs auf!!!
  • Wow, so viele Meinungsvrschiedenheiten hier, hätte ich nicht gedacht. Also nun auch meine Meinung: Die Amis und die Iraker, wobei ich nicht alle Amis und IRaker anspreche, haben Fehler gemacht, aber ob nun einer durch köpfenumgebracht wird, oder ob ein Kind in eine Miene von den Amis tritt, beide Beine verliert und in irgentsolchen klapriegen "Rollstühle" fahren muss ist doch mindestens genauso grausam. Wer weiss, wie viele MEnschen die AMis schon auf solch grausamer Weise unbewusst getötet hat, z.B.: durch irgentewelche Bomben, Granaten, Kugeln usw. und ich weiss ja nicht was auch mehr wehtut, langsam durch ein Messer zu sterben oder durch umherfliegende Steine, Glassplitter usw. (durch eine Bombe ausgelöst) erschlagen zu werden oder tiefe Schnittwunden zu bekommen.
    Man könnte noch so viel aufschreiben... ;)
    MFG
  • Der ganze Krieg hat ÜBERHAUPT keinen Sinn!

    Wo ist der Sinn???
    Sie haben Saddam und des wars!


    zu1.) da gebe ich Dir vollkommen recht

    zu2.) die Antwort steckt schon in der 1. Frage ;)

    zu3.) Du hast das Öl vergessen - weil hier gehts nicht um ABC-Bomben, nicht um Saddam und schon garnicht um den Frieden auf der Welt, sondern nur um ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖL

    :mad: :mad: