Trudi Canavan

  • Autor
  • okay

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Trudi Canavan

    Trudi Canavan




    Trudi Canavan (* 23. Oktober 1969 in Kew, Melbourne, Australien) ist eine australische Schriftstellerin.

    Trudi Canavan wurde in Kew, einem Vorort von Melbourne geboren. Zu ihren frühen kreativen Interessen gehörten Kunst, Schreiben und Musik. Da sie in der Kunst am ehesten einen auskömmlichen Beruf vermutete, studierte sei am Melbourne College of Decoration, wo sie einen Abschluss in Promotional Display erlangte. Danach arbeitete sie als Grafikerin und Designerin für verschiedene Verlage, machte sich dann selbständig mit einem Service für Illustrationen, Kartographie und Grafikdesign. Zu Ihren Kunden gehörten auch die wichtigsten australischen Verlage.

    Im Jahr 1995 begann sie, für Aurealis, das australische Science Fiction und Fantasy-Magazin als Grafikdesignerin zu arbeiten. Für ihre Illustrationen in den Science Fiction- und Fantasy-Magazinen Aurealis und Eidolon wurde sie 1996 für den Ditmar nominiert. Nach neun Jahren beendete sie diese Tätigkeit.

    Neben diesem Job schrieb sie nebenbei Kurzgeschichten und gewann im Jahr 1999 den renommierten Aurealis-Award für ihre Geschichte „Whispers of the Mist Children”. Im selben erhielt sie außerdem ein Autoren-Stipendium.



    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeHe () aus folgendem Grund: umgestrickt