Immer wieder Rauschen bei Funklautsprecher von Lexfield WLS-4780

  • gelöst
  • Frage
  • Immer wieder Rauschen bei Funklautsprecher von Lexfield WLS-4780

    Hallo Audio-Experten,

    ich hab uns füre den Musikgenuss oben genannte Boxen gekauft, und bin prinzipiell durchaus zufrieden, nur bei einem Punkt nicht:
    Immer wieder, in unregelmäßigen Abständen, rauschen die Dinger plötzlich (dann geht auch die Signallampe aus). Manchmal spielt die Musik nach einer Weile weiter, manchmal nicht.
    Manchmal rauscht es nur kurz, manchmal lang.

    IdR flitze ich zum laptop, ziehe den Stecker raus und stecke ihn wieder rein, aber: kann man das auch anders stabilisieren?
    Gekauft hab ich second hand bei amazon, das Teil kam zunächst mal ohne Bedienungsanleitung.
    Aber ich dachte, so schwer kanns ja nicht sein ;)

    Hat irgendwer eine Idee, wie der Empfang rauschfreier gestaltbar ist?
    Liegt das vllt. an dem Weg laptop-Signalteil (das Teil steht DIREKT neben dem laptop) oder steht es ungünstig zu den Lautsprechern (Mauerstück zwischen)
    Oder was ganz anderes?
    ...oder ist das eben so?
    Für Tipps wäre ich dankbar.
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Bluetooth nutzt Frequenzen um 2,4Ghz, typische Störer sind Mikrowellen und WLAN. Erstere Ursache wäre dir vermutlich aufgefallen, WLAN kannst du ja testweise mal ausschalten und schauen, ob das Problem weiter auftritt. Sollte das nicht der Fall sein kannst du bei entsprechendem Router dein WLAN auf 5Ghz umsiedeln, was die Störungen auch bei aktivem WLAN beseitigen sollte.

    Ideale (langfristige) Lösung: Strippen ziehen und richtige Lautsprecher.
  • ...wir sind gerade erst hergezogen ;)

    ....und ich dachte, funklautsprecher wären eine tolle Idee. Seufz.
    Seltsamerweise gibt es abends kaum Störungen: aber eben tagsüber.
    Wir haben noch Kabel-Lautsprecher (von der Stereoanlage), kann man diese überhaupt an einen Laptop anschließen??
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • danke, disquali :)

    Die Lautsprecher sind "über", da wir die Stereoanlage (ein altes Schätzchen) nicht mehr aufgetsellt haben: insofern könnte ich sie nicht verbinden.
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • ich hab im tausch einen pioneer lautsprecher mit kabel bekommen ;)
    für mich, soweit erstmal, problem gelöst, ich danke sehr für den input!
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)