LKW führeschein

  • geschlossen
  • Ausbildung
  • Hi! Machst du Teilqualifikation EU Berufskraftfahrer?
    Nun ja, durchblättern kannst du diese dir, aber eigentlich kommt alles ganz von alleine!
    Das meiste lernst du am Rechner an dem "Prüfungsprogramm".
    Bei der Prüfung in der IKK musst du eh nur 50% erreicht haben und das ist wirklich keine Kunst!
    Es klingt vieles schwieriger als es überhaupt ist! Ich hatte ein paar Fahrstunden und durfte dann zu der praktischen Prüfung.
    Einmal für C und einmal zu CE.

    Gruß
  • Na ja ich hab den vor vielen Jahren mal gemacht. Und muss schon sagen war ganz schon heavy. Und ich glaube auch nicht das es einfacher wird. Schafen kannst du es aber auf jeden Fall. Tja und worauf es heute ankommt weiß ich nicht mehr. Das beste ist du hältst dich da an deinen Fahrlehrer. Und ja die Bücher würde ich schon durcharbeiten macht auf alle Fälle Sinn.

    Wichtig ist wie bei jeder Prüfung lernen, lernen, lernen. Allerdings kannst du dich darauf sehr gut vorbereiten auch Online.

    Hier z.B. Führerscheintest: Fragebogen für Theorie-Prüfung Fahrschule

    Also dann viel Erfolg und meld Dich mal wenn Du das hinter dir hast. Oder auch während dessen falls noch fragen auftauchen.
  • Ich habe ihn vor 5 Jahres gemacht, muss also dieses Jahr verlängern.

    Anfangs war es schon nicht ganz einfach, wenn man vorher noch nie davon gehört hat oder zutun hatte.
    Ein wichtiges und langes Thema ist die Bremse inkl der Druckluft. Du musst die Funktion kennen und wissen wo etwas ist und wie es funktioniert.

    Ich habe ein Jahr nach dem CE dann die beschleunigte Grundquali (Kennzahl 95) gemacht, das war dann ein Kinderspiel weil ich ja schon alles wusste und es hier nur ein bisschen in die Tiefe geht.