SKY Online

  • geschlossen
  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit exklusiven Inhalten wie "The Last Panthers" und topaktuellen Serien-Episoden will Sky der Streaming-Konkurrenz doch noch gefährlich werden. Die Auswahl der Inhalte ist überschaubar. DWDL.de sagt, warum sich Sky Online trotzdem lohnt.


    Vor einem Monat hat der Münchner Bezahlsender Sky ein neues Konzept für sein Streaming-Angebot vorgestellt, bei dem sämtliche Inhalte ohne zusätzlichen Receiver online abgerufen werden. Eigentlich muss man dazu sagen: schon wieder. Diesmal lohnt es sich aber, genauer hinzusehen. Denn das enttäuschende Snap by Sky, das mit wenig attraktiven Inhalten zuletzt zum Discountpreis verschleudert wurde, ist Geschichte. Das relaunchte Sky Online hingegen könnte zu einem ernsthaften Konkurrenten für Amazon und Netflix werden.


    Die Stärken
    Die vielleicht größte Enttäuschung bei Snap war, dass zwar Sky draufstand, aber nicht drin war: Statt neuer Serienepsioden und Blockbuster-Premieren bestand das Angebot vor allem aus gut abgehangenen Klassikern. Sky Online macht das radikal anders – und setzt im Gegensatz zu den Wettbewerbern auf dem vom Pay TV bekannte Paketstruktur (DWDL.de berichtete). Das Entertainment-Paket ist sozusagen die Grundlage und kostet monatlich 9,99 Euro. Drin sind Serien, Dokumentationen und Sendungen für Kinder, die bei den Sendern Sky Atlantic HD, Fox, TNT Serie, TNT Glitz, RTL Crime, Spiegel Geschichte, National Geographic, Disney Junior und Disney XD laufen.


    Wer sich die Inhalte ansieht, wird erstmal stutzen: Besonders üppig ist die Auswahl nämlich nicht. Je nach Sender stehen gerade einmal zwischen fünf und 18 Serien zur Verfügung – auf so mancher Übersichtsseite herrscht gähnende Leere. Auf den zweiten Blick ist das allerdings nicht weiter schlimm. Denn in Sachen Qualität und Aktualität ist Sky Online so manchem Streaming-Konkurrenten in Deutschland weit voraus.

    Quelle:DWDL.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von topolino2 ()