Gesichter tauschen

  • Frage
  • Gesichter tauschen

    Hallo ihr lieben,

    ich hätte eine Frage an euch, und zwar hat meine Frau nächste woche Geburtstag und möchte sie mit etwas überraschen !!! und brauche eure hilfe dazu wenn's geht bzw. machbar wäre natürlich?

    Es geht in erster Linie um ein Bild einer Person dessen Kopf bzw. Bildteile durch meine Frau ihr's ausgetauscht werden müssen, sodass später das Bild wirklich professionell, nicht verpixelt und ohne qualiverlust ausschaut? Das Bild kommt dann hinterher auf einem Rahmen.

    Ich würde gerne das alles selber übernehmen aber (Ich habe extrem null ahnung in der hinsicht bzw. Photoshop Kenntnisse) und möchte einfach mal in die runde fragen, ob sich jemand die mühe machen würde? Das ganze ist für meine Frau und würde mich echt rießig freuen

    Die Bilder würde ich hochladen....

    Wäre echt sehr nett, wenn Ihr mir helfen könntet.




    lg
    haso1
  • Hallo haso1,

    da sich bisher aktuell anscheinend niemand dazu gemeldet hat, ein paar Hinweise von mir dazu.

    Die Qualität des Endresultates ist sehr stark von folgenden Faktoren abhängig:
    • Beide Bilder sollten von gleich guter Auflösung und Größe sein
    • ist die Ausleuchtung der Gesichter ähnlich (Schattenfall), ist das Resultat besser
    • Beide Gesichter sollten im annähernd gleichen Winkel aufgenommen worden sein
    • Je besser sich das Gesicht deiner Frau vom Hintergrund absetzt, um so leichter lässt es sich für das Einbetten in das Zielbild "freistellen"


    Die Pixeligkeit von Bildteilen nimmt stark zu, wenn ein Bildteil stark vergrößert werden muss. Mit guten Bildbearbeitungsprogrammen, wie Photoshop, oder Gimp lässt sich so einiges zaubern, die Bedienung ist aber nicht trivial.

    Selbst für geübte Anwender ist so eine Bildmanipulation (wenn sie wirklich gut werden soll) ziemlich zeitaufwändig.

    Je besser deine beiden Bilder den oben genannten Vorgaben entsprechen, um so einfacher ist die Umsetzung (und die Qualität des Ergebnisses)

    Gerade der Winkel und die Größe beider Gesichter sollten einander entsprechen!

    Ich bin nur ein "Einäugiger unter den Blinden" und möchte mich dir daher nur im Notfall anbieten. Wenn du aber gute Bildvorlagen garantieren kannst, sollte sich hier wohl jemand finden lassen :)

    Bogomir
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat
    #87Prozent
    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Ich wüsste jetzt nicht, was eine Frau überrascht, wenn ihr Kopf auf einem anderen Körper Sitz?
    Und schon garnicht, wenn ihr Bild ohne ihr wissen ins Netz gestellt wird.
    Wenn du sie wirklich überraschen möchtest und es dein persönlicher Geschenk werden soll, dann solltest du dich auch selbst dafür einsetzen.
    Dafür eignet sich am besten das Video von Eidi.
    Das Verbrechen an der Menschheit beginnt nicht da, wo die Waffen eingesetzt, sondern da, wo sie hergestellt werden.
  • Prisoners schrieb:

    Was macht das für ein Unterschied, wenn ich das Bild ins Netz stelle oder einem fremden zum downloaden den link gebe?
    der Unterschied ist das Vertrauen, was man in eine ganz spezielle Person steckt. Auch wenn sich Viele in "scheinbarer" Anonymität im Netz bewegen, steckt doch hinter den allermeisten Accounts eine Person aus "Fleisch und Blut"

    Wenn ich ein Bild meiner Frau frei verfügbar ins Netz stellen würde, nähme sie mir (zu Recht) den Kopf ab. Vor Allem, wenn es ohne ihre Zustimmung geschieht.

    In unserer Gesellschaft des zunehmenden Misstrauens ist ein Vertrauensangebot etwas sehr zerbrechliches. Solange wir selbst mit unseren Nächsten so umgehen, wie wir behandelt werden wollen, hat unsere Zivilisation eine Zukunft (das gilt nicht für Masochisten ;)

    Ich persönlich glaube an unsere Zukunft und arbeite daran und dafür
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat
    #87Prozent
    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Prisoners schrieb:

    Was macht das für ein Unterschied, wenn ich das Bild ins Netz stelle oder einem fremden zum downloaden den link gebe?
    Bei file-upload.net kann ich zum Beispiel einen Löschlink mitschicken, mit dem der Empfänger die Date anschliessen im Internet gleich wieder löschen kann.

    Ins Netz stellen impliziert Öffentlichkeit, also Jeden und dies über einen möhlicherweise sehr langen Zeitraum.
    Der Begriff 'fremd' ist relativ. Ist mir jemand völlig fremd, warum sollte ich ihm dann irgendetwas hochladen?
    Man sollte sich die Kandidaten schon aussuchen, denen man ein wenig vertraut.

    Es ist übrigens mehr oder weniger ein Ding der Unmöglichkeit, Gesichter mal so nebenbei auszutauschen, wenn man schon solche Fragen stellt.
    Ein Profi kann das, aber dazu gehören nicht nur ein gewisses KnowHow, sondern auch ein wenig Erfahrung und hinreichend gutes Ausgangsmaterial.

    Unterscheiden muss man grundsätzlich zwischen Aussen- und Studioaufnahmen. Man benötigt zunächst einmal ein Ausgangsbild und zusätzlich die auszutauschenden Gesichter. Die macht man praktischerweise nach Kenntnis des Ausgangsbildes selber.

    Die Lichtsituation muss bei allen Bildern möglichst identisch sein, was im Studio einfacher zu bewerkstelligen ist. Die Lichtquellen, die Farbteperatur, selbst die Brennweile, alles muss stimmen. Ein typischer Fehler ist, dass die Brennweiten nicht übereinstimmen, also auch die Tiefenwirkung der Bilder unterschiedlich ist.

    Knifflig ist mitunter auch der Fokus. Es wirkt nicht gerade natürlich, wenn zwei runde oder ovale Bildausschnitte einen anderen Fokus haben als die Bereiche drumherum oder andere Objekte in gleicher Aufnahmeentfernung.

    Haare sind sehr problematisch. Pixelgenau einzelne Haare zu bearbeite haut glaubwürdig nicht hin. Also muss ich den auszutauschenden Bildausschnitt etwas grosszuügiger wählen. Dass heisst ich fotografiere das gewünschte Gesicht vor einem möglichst mit dem Originalbild identischen Hintergrund. Was aber, wenn der Kopf schmaler ist als der usprüngliche oder die Haare kürzer? Dann hat man ein ernsthaftes Problem.

    Weiter möchte ich euch jetzt nicht mit weiteren Details langweilen. Aber ich denke, wen ihr das bis hier gelesen habt, dann habe ihr ein halbwegs realistisches Problembewusstsein, das solche Montagen betrifft.

    Ich würde stattdessen ein Gesichter oval vignettiert ausschneiden und dieses Oval über das Original montieren. Das sieht man zwar sofort, wirkt aber nicht schlecht. jedenfalls besser als ein missglückter Versuch, es perfekt machen zu wollen.

    Gute Nacht!
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.