Allgemeine-Witze Sammelthread

    • Witze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
    Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
    Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

    • Allgemeine-Witze Sammelthread

      Hier kann jeder gerne seine Allgemeinen-Witze (ohne Kategorie) zum besten geben.

      Doppelposts sind auch hier NICHT erlaubt!
      Vorher die SuFu benutzen! Was schon mal da war, brauchen wir nicht doppelt!
      -------------------------------------------------------------

      Dieter bleib ruhig

      Ein Mann geht mit einem Kinderwagen spazieren. Das Kind schreit und schreit.
      Immer wieder sagt der Mann: „Ruhig, Dieter, ruhig!“
      Kommt eine ältere Dame zu ihm und sagt: „Ich finde es wirklich toll, wie Sie den kleinen Dieter beruhigen.“
      „Was heißt hier ‚kleiner Dieter‘? Ich bin Dieter!“

      -------------------------------------------------------------

      Mann kommt in die Hölle

      Kommt ein Mann in die Hölle und darf sich eine von drei Kammern als Strafe für sein Leben aussuchen.
      In der ersten Kammer werden alle mit glühenden Eisen verbrannt. Er lehnt ab.
      In der zweiten Kammer werden alle fürchterlich ausgepeitscht. Wiederum lehnt er ab.
      In der dritten Kammer schließlich stehen alle bis zum Hals in der Scheiße und rauchen eine Zigarette. „Das ist zwar ein furchtbarer Gestank“, sagt der Kandidat, „aber ich nehme diese Kammer.“
      Er stellt sich zu den anderen bis zum Hals in die Scheiße und steckt sich eine Zigarette an.
      Da kommt plötzlich ein kleines Teufelchen und sagt: „Zigarettenpause ist zu Ende, alle wieder untertauchen.“


    • Der Pfarrer hat im Urlaub Kaffee eingekauft.
      Jetzt kommt es darauf an, ihn durch den Zoll zu bringen, ohne zu lügen.
      Er steckt also ein großes Paket unter den rechten und eines unter den linken Arm.
      „Na“, fragt der Zollbeamte, „auch etwas eingekauft?“
      „Ja, mein Sohn, sechs Pfund Kaffee.
      Aber ich habe ihn unter den Armen verteilt“.





      ++++++++++++++++++++++++++

      Ein italienischer, ein polnischer und ein französischer Kardinal unterhalten sich darüber, wie sie die Kollekten aufteilen.
      Sagt der Pole: „Ich ziehe einen Strich auf dem Boden und werfe dann das Geld in die Luft. Was rechts vom Strich herunterkommt, gehört dem Herrn, was links daneben liegen bleibt, gehört mir."
      Sagt der Italiener: „Ich mache dasselbe mit einem kleinen Kreis. Was innerhalb des Kreises liegt, kriegt der da oben, was außerhalb liegt, ist meins."
      Winkt der Franzose ab: „Viel zu kompliziert. Ich werfe das Geld einfach in die Luft. Was wieder runterkommt, ist meins, was oben bleibt, ist seins."

      ++++++++++++++++++++++++++

      Ein Missionar wird von Löwen angegriffen. Ehe er in Ohnmacht fällt, spricht er ein Stoßgebet: "Lieber Gott, mach diese Bestien zu frommen Christen!" Als der Missionar sein Bewusstsein wiedererlangt, haben die Löwen einen Halbkreis um ihn gebildet und beten: "Komm, Herr Jesus, und sei unser Gast und segne, was du uns bescheret hast..."
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Die kleine Sophie

      Beim Kaffeetrinken mit Bekannten, erzählt ein Vater stolz, wie großartig seine einjährige Tochter bereits sprechen kann. "Sophie, sag doch bitte mal Rhinozeros!“, ruft er seiner Kleinen zu. Das Mädchen krabbelt zum Tisch, stemmt sich an der Tischkante hoch, schaut fragend in die Runde und sagt: „Zu wem denn?“
    • Eine Frau sitzt im Flugzeug neben einem Priester. "Vater", sagt sie, "darf ich Sie um einen Gefallen bitten?" "Gerne, wenn ich kann, meine Tochter."

      "Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll einen Haufen Abgaben dafür zahlen muss. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?" "Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: ich kann nicht lügen."

      "Na ja", denkt sich die Frau, "irgendwie wird das schon klappen", und sie gibt ihm den Rasierer. Am Flughafen fragt der Zollbeamte den Priester, ob er etwas zu verzollen hat. "Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu verzollen, mein Sohn!", versichert der Priester.

      Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: "Und von der Mitte abwärts?" "Da unten", sagt der Priester, "habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde."

      Der Zollbeamte lacht schallend und ruft: "Der Nächste bitte."




      Paul freut sich: "Meiner Frau wurde vor zwei Wochen die Kreditkarte gestohlen."
      "Und da freust du dich?" staunt sein Freund.
      "Aber ja, der gibt weniger aus als meine Frau."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von odessa ()

    • Ein Polizeiwagen steht abends routinemäßig vor einer Kneipe. Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz heraus. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschließen.
      Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos und fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die Scheibenwischer ein (obwohl es an diesem Abend nicht regnet), danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe.

      Schließlich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts und dann wieder
      einen halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren. Endlich fährt er
      langsam auf die Straße. Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest machen muss. Zu der grossen Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet auf den Polizeiposten mitzukommen da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne.

      "Das bezweifle ich" sagte der scheinbar Betrunkene, "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen, damit alle andern besoffen wegfahren konnten."
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Ein Afrikaner, ganz frisch als Asylant anerkannt, geht fröhlich durch die Stadt Berlin . Er spricht die erste Person an, die er auf der Straße trifft
      und sagt: Danke lieber Deutscher dafür, daß Sie mich in Ihrem Land aufnehmen und mir Unterstützung, Unterkunft und Krankenversicherung bieten.
      Der Angesprochene antwortet: Sie irren sich, ich bin Albaner.
      Der Mann geht weiter und spricht eine weitere Person auf der Straße an:
      Danke dafür, daß Sie ein so schönes Land haben hier in Deutschland.
      Der Angesprochene sagt: Ich bin kein Deutscher, ich bin Rumäne.
      Der Mann geht weiter und spricht die nächste Person an, die er auf der Straße trifft, schüttelt dessen Hand und sagt: Danke für Ihr schönes Deutschland.
      Der Angesprochene hebt seine Hände und sagt: Ich bin Ägypter, kein Deutscher!
      Dann sieht er eine nette ältere Dame und fragt: Sind Sie Deutsche?
      Sie sagt: Nein, ich bin Türkin.
      Voller Rätsel fragt er sie: Wo sind denn all die Deutschen?
      Die Dame schaut auf ihre Uhr und sagt: Wahrscheinlich arbeiten!
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Eine junge Lehrerin bekommt im Unterricht Besuch vom Oberschulrat und vom
      Rektor.

      Die zwei setzen sich ganz hinten in die Klasse.

      Die hübsche Lehrerin ist nervös, sie unterrichtet die 1. Klasse.

      Sie schreibt einen Satz an die Tafel und fragt:

      "Wer von Euch kann diesen Satz lesen ?"

      Niemand hebt die Hand, die Lehrerin wird schon ganz unruhig.

      Da meldet sich Fritzchen, der in der letzten Bank sitzt, er sagt:

      "Die Lehrerin hat einen geilen Arsch !"

      Die Lehrerin ist empört!

      Da dreht sich Fritzchen zum Oberschulrat und zum Rektor, weint und sagt:

      "Wenn ihr beide schon nicht lesen könnt, braucht ihr auch nicht falsch vorsagen"!
    • Ein Mann geht in ein Miederwarengeschäft, um seiner Frau einen BH zu kaufen.
      Verkäuferin: "Welche Größe trägt ihre Frau?"
      Mann: "Das weiß ich nicht".
      Verkäuferin: "Es wäre gut, wenn sie es wüssten. Sind sie so groß wie Pampelmusen?"
      Mann: "Nein, nein."
      Verkäuferin: "So groß wie Orangen?"
      Mann: "Nein."
      Verkäuferin: "Wie Eier?"
      Mann: "Ja, wie Eier, wie Spiegeleier."
    • Das von den Frauen so beliebte Vorspiel beim Sex ist unsinnig! Ich hupe ja auch nicht eine Viertelstunde vor der Garage, bevor ich reinfahre!

      Als erstes schuf Gott den Mann, begeistert vom guten Gelingen schenkte er ihm die Frau - dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Alkohol!

      Meldung des Tages! Männer haben viele Gene. Das Fortgeh'n, das nicht Heimgeh'n, Fremdgeh'n, Saufengeh'n etc. Frauen haben nur 1 Gen: Das auf die Nerven geh'n.

      Dialog im Kerzenlicht: Stammelt sie: Küss mich noch einmal, und ich gehöre Dir ein Leben lang! Er: Danke für die Warnung!...

      Ein Pärchen beim ..... Sie fängt an zu stöhnen: jaa, gib's mir, sag mir dreckige Sachen! Er: Küche, Bad, Wohnzimmer...

      Würdest du dir Schuhe kaufen, wenn du keine Füße hättest?" "Nein!"! "Warum kaufst du dir dann einen BH?"

      Was zeigt man einer Frau, die 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist? Den 2. Gang!

      Warum gibt es mehr Frauen als Männer? Weil es mehr zu putzen gibt, als zu denken.
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Ein Entenfahrer hält am Straßenrand, schlägt die Scheibe hoch und fragt einen gut situierten Passanten:
      "Wo geht dat denn hier nach'm Aldi?"
      " ... zu Aldi!" verbessert ihn der pensionierte Lehrer.
      "Wat", schreit der Entenfahrer und schaut erschreckt auf seine Uhr, " schon 8 durch??"
      Es nie zu spät für eine glückliche Kindheit! (Erich Kästner)
    • Bevor Fritzchen ins Bett geht, sagt er sein Gebet. Sein Vater lauscht an
      der Tür: "Lieber Gott, schütze meine Familie, mich, meine Mutter,
      meinen Vater und meine Oma." Der Vater geht zu Bett und wundert sich
      warum der Sohn den Opa nicht erwähnt hat. Als der Vater am nächsten Tag
      von der Arbeit kommt, erfährt er, dass der Opa die Treppe runtergefallen
      ist und tot ist.

      Am kommenden Abend, hört der Vater wieder beim
      Nachtsgebet zu: "Lieber Gott, schütze meine Familie, mich, meine Mutter
      und meinen Vater". Der Vater geht zu Bett und wundert sich warum er
      dieses Mal die Oma nicht aufgezählt hat. Am nächsten Tag das selbe, die
      Oma ist tot: Herzinfakt!

      Verwundert wartet der Vater auch an
      diesem Abend neben der Tür, um zu hören was Fritz betet: "Lieber Gott,
      schütze meine Familie, mich und meine Mutter." Aus Angst sterben zu
      müssen, passt der Vater den ganzen Tag lang auf. Als er schließlich nach
      Hause kommt, erkundigt er sich, ob es etwas neues gibt.

      Seine Frau meint: "Ach nix, oh hast du gehört, dass unser Briefträger gestorben ist?"

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Neulich lieferte der Privatdetektiv einen Bericht bei seiner Klientin
      ab: "Also, ich habe Ihren Gatten beschattet. Ich habe hier Beweise, dass
      er sich in sieben Bars, einem Stundenhotel und eine Nacht lang vor
      einer Junggesellenwohnung aufgehalten hat."

      Sie: "Interessant. Und was hat er getan?"

      Detektiv: "Er hat Sie beschattet, gnädige Frau!"

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Sherlock Holmes und Dr. Watson zelten. Mitten in der Nacht wird Dr. Watson von Sherlock Holmes geweckt.
      Holmes: "Was sehen Sie Dr. Watson?"
      Watson: "Ich sehe am Himmel."
      Holmes: "Und was schlussfolgern Sie daraus?"
      Watson: "Dass es im Universum sehr viele Planeten gibt- und sicherlich intelligentes Leben gibt."
      Holmes: "Quatsch - man hat uns gerade das Zelt geklaut.

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Der Lehrer fragt die Klasse : "Was ist die erotischte Zahl, die ihr kennt?"
      "218593" ruft Paul .
      "Wie kommst du denn darauf?" fragt der Lehrer.
      "Ganz einfach," meint Paul: "wenn ZWEI sich EINS sind und nicht ACHT
      geben, merken sie spätestens nach FÜNF Wochen, dass sie in NEUN Monaten
      DREI sind!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von odessa ()

    • Wie nennt man das, wenn einem Mann ein Vogel auf den Kopf kackt?
      Hohlraumversiegelung

      Als Gott den Mann erschuft hat SIE nur geübt.

      Wie sähe eine Welt ohne Männer aus?
      Voller glücklicker, dicker Frauen

      Warum sind Blondinenwitze immer so kurz?
      Damit auch Männer sie verstehen

      In jedem Mann steckt etwas Gutes ... und wenns das Küchenmesser ist

      Wo trägt ein Mann am Besten sein Messer?
      Zwischen der 3. und 4. Rippe

      Was ist der Unterschied zwischen einem Mann und einem PC?
      Dem PC must du alles nur einmal sagen
    • Ein Flugzeug ist gestartet. Als es seine normale Flughöhe erreicht hat,meldet sich der Pilot "Guten Tag meine Damen und Herren,
      wir haben jetzt die normale Flughöhe erreicht. Es ist wunderbares Flugwetter und wir werden pünktlich ankomm ... Oh mein Gott,
      so eine verfluchte Scheiße!!"



      Stille.



      Die Passagiere schauen sich angsterfüllt an. Blankes Entsetzen steht in ihren Gesichtern geschrieben. Was ist wohl passiert? Die
      Flugbegleitung kann nichts sagen. Seltsamerweise kommt sie nicht ins Cockpit hinein. Angespannte, nervöse Stimmung macht sich
      breit - man kann die Luft förmlich schneiden ...

      Bevor im Flugzeug Panik ausbricht, meldet sich der Pilot: "Meine Damen und Herren, es ist nichts passiert. Dieser Idiot von Co-Pilot
      hat mir nur seinen Kaffee über die Hose geschüttet. Sie sollten mal meine Hose von vorne sehen ..."

      Da schreit ein Passagier von hinten:"Sie Arschloch! Sie sollten jetzt mal meine Hose von innen sehen!"

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      "Stell dir vor, meine Schwiegermutter hat jetzt endlich ihr Idealgewicht erreicht."

      "Und wie schwer ist sie?"

      "3,20kg - inklusive Urne!"

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Der Flugkapitän macht seine Durchsage und vergisst das Mikro auszuschalten. "Jetzt trinke ich erstmal einen Kaffee, und dann kann
      mir die neue Stewardess einen blasen." Die Fluggäste hören natürlich alles mit.

      Die Stewardess rennt in Richtung Cockpit, da sagt eine ältere Dame: "Sie brauchen sich doch nicht so zu beeilen, er wollte doch erst
      einen Kaffee trinken."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von odessa () aus folgendem Grund: Rechtschreibkorrektur

    • Eine Dame probiert in einer Boutique ein Kleid an. Dame: "Ist das Kleid nicht zu weit ausgeschnitten?" Verkäufer: "Hm, haben Sie zufällig Haare auf der Brust?"
      Dame (empört): "Natürlich nicht!" Verkäufer: "Dann ist das Kleid tatsächlich zu weit ausgeschnitten..."
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Was haben ein Computer und eine Frau gemeinsam?
      Hätte man noch ein halbes Jahr gewartet, gäbe es was Besseres
      ---------------------------------
      Was macht man, wenn die Schwiegermutter auf einen zutaumelt? Noch mal schießen!
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Nach dem Sex im Bett: Frau: "Woran denkst du?" Mann: "Kennst du nicht!"
      ----------------------------------
      Oma macht sich fertig, um mit dem Rad wegzufahren. Fragt klein Erna:
      "Wo fährst du denn hin?"
      "Zum Friedhof, mein Kind."
      "Und wer bringt das Rad wieder nach Hause?"
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Ein Wanderer auf dem Land wird vom Durst geplagt und will deshalb aus einem kleinen Bach trinken.
      Ein Bauer, der gerade vorbeifährt ruft: „Det darfscht net trinke, det is verseicht.“
      Antwortet der Wanderer: „Leider habe ich nicht verstanden, was Sie zu mir gesagt haben. Ich bin Politiker und komme aus der Großstadt Berlin.“
      Darauf der Bauer in bestem Hochdeutsch: „Trinken Sie langsam, das Wasser ist kalt!“
    • In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet, dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke.
      Der Bus kommt, und sie ist an der Reihe. Als sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt sie, dass sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt.
      Es ist ihr zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln zum Busfahrer greift sie hinter sich, um den Reißverschluss an ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben.
      Leider reicht dies aber noch nicht aus, um das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben.
      Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber feststellen, dass sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt.
      Sie lächelt dem Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss zum dritten Mal noch ein bisschen weiter - vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar.
      Da packt sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe.
      Sie ist völlig empört und dreht sich um: "Wie können Sie es wagen, mich anzufassen. Ich weiß ja nicht mal, wer sie sind!"
      Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!!"
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Tierisch gut

      Eine Frau kommt an einem Zoogeschäft vorbei, im Fenster sitzt ein Papagei. Der Papagei wiegt den Kopf langsam hin und her, guckt sie nach einer kurzen Pause an und sagt: "Du bist hässlich!" Die Frau schüttelt den Kopf und geht weiter.

      Am nächsten Tag kommt sie wieder an ihm vorbei. Der Papagei wiegt wieder seinen Kopf langsam hin und her, guckt sie nach einer kurzen Pause an und sagt: "Du bist hässlich!" Empört geht sie weiter.

      Als sie am nächsten Tag wieder vorbei kommt und dasselbe passiert, betritt sie das Zoogeschäft und beschwert sich bei dem Besitzer.
      Der Besitzer verspricht sich der Sache anzunehmen und spricht ein ernstes Wörtchen mit dem Papagei: "Wenn du das noch einmal zu der Frau sagst, dann gibt es ein Donnerwetter!"

      Am nächsten Tag kommt die Frau wieder am Laden vorbei. Der Papagei wiegt wieder seinen Kopf langsam hin und her, guckt sie nach einer kurzen Pause an, zwinkert der Frau anschließnd zu und sagt:

      "Na, du weißt schon!"

      ----------------------------------------

      Fragt ein Indianer den Häuptling ehrfürchtig: "Weiser Häuptling, stimmt es, dass du die Namen aller Stammesmitglieder festlegst?"
      "Ja, das stimmt!"
      "Und wonach verteilst du die Namen?"
      Darauf der Häuptling: "Ach, immer nach dem was grade bei der Geburt geschah! Zum Beispiel da vorne, "Schneller Pfeil", bei seiner Geburt schossen zwei Indianer auf eine Zielscheibe, einer davon war schneller als der andere!
      Oder hier, "Springendes Reh", bei seiner Geburt sprang grade ein Reh am Wickwam vorbei! "Kleiner Donner" kam bei einem Unwetter zur Welt.

      Aber, sag mir: "Warum fragst du, 'KackenderHund'?"

      Abwesenheit: 26.11.2018 bis 23.12.2018
    • Ein Alkoholiker, ein Kettenraucher und ein Schwuler beim Arzt. Für alle gibt´s dieselbe Diagnose: "Wenn Sie noch einmal ihrem Laster nachgehen, sind sie auf der Stelle tot." Frustriert schleppen sich die drei nach dieser Nachricht die Straße entlang, als der Alkoholiker in einer Ecke eine Flasche Whiskey mit einem winzigen Restschluck entdeckt. Gierig stürzt er sich darauf, trinkt und fällt tot um. Entsetzt gehen die anderen beiden weiter, bis sie auf einen noch glühenden Zigarettenstummel auf dem Gehweg stoßen. Verzweifelt bricht es aus dem Schwulen heraus: "Wenn Du dich jetzt bückst, sterben wir beide!"
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.
    • Ein Philosoph und ein Pfarrer streiten sich darum, welcher der beiden von ihnen vertretenen Disziplinen der höhere Rang zukomme.

      Spöttisch meint der Pfarrer: "Philosophie ist, als ob jemand in einem dunklen Raum mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die gar nicht da ist."

      Darauf antwortet der Philosoph: "Theologie ist, als ob jemand in einem dunklen Raum ebenfalls mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die gar nicht da ist und plötzlich ruft: Ich hab sie!"
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      "Heute machen wir uns mal einen richtigen gemütlichen Samstag", schlägt Herr Meier seiner Frau vor.

      "Prima, und was wollen wir machen?"

      "Das Kind geben wir zur Nachbarin, und du gehst deine Mutter besuchen."
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Polizist klingelt an der Haustür.


      "Guten Tag, Frau Schulte, stimmt es, dass ihr Mann Amateurfunker ist?"


      "Ja, das stimmt. Ist das etwa verboten?"


      "Nein, eigentlich nicht. Aber eben ist die gesamte NATO-Flotte ausgelaufen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von odessa ()

    • Ein Herr kommt in sein Stamm-Drei-Sterne-Restaurant. Er hat gerade den ersten Gang verspeist, da erblickt er in einer Ecke die wunderschonste Frau der Welt. Er winkt den Ober zu sich und lässt der Frau die teuerste Flasche des edelsten Tropfens an den Tisch bringen, in der Hoffnung, sie mit dieser Einladung erobern zu konnen. Als der Ober ihr die Flasche bringt, wirft sie einen Blick darauf und übergibt dem Ober eine Nachricht für den Herrn:
      Wenn ich diese Einladung akzeptieren soll, muss in Ihrer Garage ein Mercedes stehen, auf Ihrem Bankkonto eine Million liegen und in ihrer Hose mussen sich 18 Zentimeter befinden!
      Nachdem der Herr diese Nachricht gelesen hat, schreibt er zuruck: "In meiner Garage stehen ein Mercedes, ein Maserati und ein Rolls-Royce. Auf jedem meiner Konten liegen zwei Millionen. Aber so wundervoll Sie auch sind, fur nichts in der Welt wurde ich mir sechs Zentimeter abschneiden. Geben Sie die Flasche doch einfach zuruck!"
      .....................Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Beteiligungen, Gold und Grundstücke dazu.