MoneyGram

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich brauch dringend Hilfe!!!!
    Ich will mir was aus Amerika kaufen, und der Verkäufer will es mir zuerst zum ansehen schicken, d.h. ich muss es nicht sofort kaufen. Aber er sagt, ich müsse ihm zuerst beweisen, dass ich das Geld habe, und zwar soll ich das Geld über MoneyGram an irgendeine deutsche Adresse schicken. Er kann so überprüfen ob ich das Geld hab. Nachdem ich dann also das Ding aus Amerika angeschaut habe kann ich entscheiden, ob ich es kaufen soll. Ich kann einfach zu MoneyGram gehen und mein Geld zurückholen und entweder das Ding bezahlen oder eben nicht. STIMMT DAS????
    Bitte helft mir, denn für mich geht es um eine Menge Geld

    DANKE und mfg
  • nein sei vorsichtis!
    moneygram ist sehr leicht zu faken und du siehst deine kohle nie wieder das kann ich dir schwören!
    ich kenne einige theorien wie man leute dazu bekommt geld zu senden! aber money gram ist anonym und die machen keine chargebacks genau das selbe wie egold