Was für Markensachen tragt Ihr?

  • Umfrage

  • Joo-
  • 2153 Aufrufe 39 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was für Markensachen tragt Ihr?

    Was für Markensachen tragt Ihr ? 100
    1.  
      Adidas (11) 11%
    2.  
      Nike (8) 8%
    3.  
      Puma (4) 4%
    4.  
      Ed Hardy (2) 2%
    5.  
      G-Star (3) 3%
    6.  
      Eine Andere Marke (33) 33%
    7.  
      Marke ist egal (39) 39%
    Hey Freesoftboarder. Mich intressiert mal was für Markensachen Ihr so tragt
    :eek:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Slate ()

  • Marke ist mir "Wurscht" - gut, ich hab auch das eine oder andere Paar Turnschuhe von Pu** oder Adi*** - aber da zählt die Qualität, die sich gerade bei solchen Sachen bemerkbar macht.

    Und mit "auch so Ende 30" setzt man seine Priroritäten echt woanders.

    Und "Ed Hardy" fand ich schon zum :würg: - als den noch kaum einer kannte... was soll das (???) Tattoomotive auf jeglichem Gedöhns (gibt's ja jetzt sogar schon auf Autofußmatten beim Discounter) - ich bin da doch eher "Old School" und zwar in echt ... ;) (sorry, aber das musste ich mal eben loswerden)

    LG
    jott0871
  • Marke ist völlig egal - was zählt ist das, was drin steckt :D

    Ich kaufe mal hier mal da, zB. Wehmeyer, aber auch C & A, da bekommt man zB. schicke T-Shirts aus ÖKO-BAUMWOLLE für 9.- Euronen, da kann ich mir 5 Stück kaufen und andere ein ED-HARDY oder KANY - Schrott-Teil, das tragen meiner Meinung nach nur Leute die sonst nix zu bieten haben... ( Noch schlimmer geht es aber auch noch : den Müll in der Türkei gefälscht kaufen ... )

    Sportmarken kann ich noch verstehen, aber irgendwelchen Designern wie dem Ch. Audigier das Geld in den Hintern schieben, damit der sich seinen fünften Ferrari kaufen kann - nein Danke !
    Die Dunkelziffer liegt wesentlich höher ...
  • Wenn die Brands für ein bestimmtes Design stehen, dann haben sie auch ihre Daseinsberechtigung.

    Also ich stehe auf Esprit-Oberteile, s.Oliver-Hosen und Nike-Schuhe. :D

    Zum Sport habe ich 3 verschiedene Trikotsätze von Nike und ganz normale Adidas Hallenschuhe. Fürs Ausdauertraining trage ich auch ne Nike Kombi und Schuhe von Asics.

    Marken geben ne gute Orientierung, aber wesentlich wichtiger ist, dass einem die Sache auch wirklich stehen. Ich denke da nur an die ganzen Ed-Hardy-Opfer, die diesem dämlichen Trend hinterherlaufen und - man muss es leider so sagen - einfach nur scheiße aussehen :D
    Das Leben ist zu kurz um langsame Musik zu hören.
  • Ich trage gern die Marken von Aldi, Lidl, Kaufland und Polen-Markt! Auch sehr gern geklaute Sachen aus der Kleidertonne!:)

    Sachen von Asics, Esprit-Oberteile, s.Oliver-Hosen und Nike-Schuhe finde ich total hässlich, zumal man damit auch zu sehr russisch rüberkommt. Auch will ich nicht, dass intelligente Leute von mir denken, dass ich nur Grütze im Kopf habe und mich nur durch "Marken-Sachen" aus überwiegend asiatischer Billig-Fertigung wichtig machen will. Auch verschenke ich nicht gern Geld für solch einen unwichtigen Rotz! Naja muss ja auch keine dummen blonden Mädels mehr abschleppen, welche aufgrund der Klamotten urteilen, wem sie nun ihren Virus schenken!
    [SIZE="4"][FONT="Comic Sans MS"] (•¿•) Thanks (•¿•) [/FONT][/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von linda () aus folgendem Grund: Formatierung zurechtgerückt

  • Also ich Trage Hauptsächlich H&M, Tommy Hilfiger und Replay!


    Die 2 letzten Marken trage ich nur, weil eine Bekannte bei uns um die Ecke nen Laden hat und nur des vertickt und ich da natürlich dann immer recht günstig einkaufen kann!


    abe im grosesn und ganzen achte ich nicht auf marken! kaufe des was mir gefällt!

    des kann von mir aus pot hässlich sein, auch wenn es von D&G oder Channel etc. wäre würde ich es mir nicht kaufen nur weil des jetzt von einer sehr teuren marke wäre!

    da greif ich lieber zu H&M^^
  • Na wie bei allem sollte das Preis-Leistungsverhältnis passen ;)

    Im wesentlichen kommt es auch immer darauf an was für Klamotten. Alltagsklamotten Quer Beet was mir so gefällt (C&A, H&M usw.). Bei Anzügen bevorzuge ich Hugo Boss, weil die einfach gut geschnitten sind und perfekt passen.

    Aber ich habe festgestellt dass der Preis nicht immer Rückschluss auf die Qualität zulässt. Meine letzte S.Oliver Jeans war nach einem halben Jahr kaputt. Seitdem kauf ich kein S.Oliver mehr.
    Im Gegensatz dazu halten meine Hugo Boss Jeans welche 8 Jahre alt sind immer noch. (zwar ganz schön abgenutzt, aber das ist ja mittlerweile modern :D)

    MfG Alman
  • Ich trage Schuhe die noch Qualität haben, ich finde man spürt richtig wie die Füße sich es da bequem machen können ;)

    Bei Kleider achte ich ziemlich auf Baumwolle, marken müssen es nicht sein! Da ist es mir egal, wie gesagt, hauptsächlich Baumwolle etc.

    Uhren trage ich nicht. Ketten ebenfalls nicht... und sonst fällt mir gerade nichts ein.

    Mfg
  • ICh habe keine speziellen Marken. Aber es gibt Hersteller/Labels die ich aufgrund ihrer Styles bevorzuge. bei T-Shirts/Jacken etc. mag ich zB. G-Star. Bei Jeans Energie/Diesel/Replay...Schuhe sind unterschiedlich...
  • Was für Markensachen tragt Ihr ? 100
    1.  
      Adidas (11) 11%
    2.  
      Nike (8) 8%
    3.  
      Puma (4) 4%
    4.  
      Ed Hardy (2) 2%
    5.  
      G-Star (3) 3%
    6.  
      Eine Andere Marke (33) 33%
    7.  
      Marke ist egal (39) 39%