Win98 als OS2 neben XP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win98 als OS2 neben XP

    wollte eben win98 installieren, weil ja bekanntlich viele alte programme nur damit funzen und ich ein solches benutzen wollte.
    dabei trat aber das problem auf, dass bei der win98 install erstmal die fehlermeldung kam, dass n andres betriebssystem drauf ist (xp)!!! da hab ich gedacht sch**ss drauf und hab einfach weitergemacht! dann hat er 2 partitionen erstellt und dabei isser hängen geblieben! so, ich starte xp un hab aufeinamal 4 laufwerke c,d,h,i , na toll! gleich mit fdisk gelöscht!
    jezz will ich aber trotzdem win98 installieren, wie geht das???
    kann man das auch unter windows??? :confused:
  • Hi

    Erstelle mal mit Partition Magic ein zweite C: Boot Partition

    und in die installierst du dann Win 98

    und mit dem Bootmanager PQ-Boot bootest du dann zwischen den beiden Betriebssystemen wobei dann die nicht aktelle Partion immer versteckt ist

    so mache ich es schon seit 2 Jahren

    mfg
  • ok, hab mir magic8 trial geladen, funzt nicht
    den eintrag von icepic hab ich leider erst eben gesehen,
    hab mir gleich danach magic7 pro geladen, ok hat gefunzt!
    aber ich wusste garnicht mehr wie scheisse win98 ist!!!
    habs also wieder gelöscht, das problem was ich mit xp hatte war da sogra noch schlimmer! dafür hab ich jetzt 8(!)mb mehr festplatten speicher, weil die auf meiner festplatte unbenutzer speicher war, naja...
    egal, wenn jemand weiss wie man sexy beach 1.2 installen kann, oder es einfach laden möchte, bitte zu meinem andren Thread:
    freesoft-board.to/showthread.php?s=&threadid=54021