Rauchen aufhören ...

  • Frage
  • Du solltest damit beginnen, dem Rauchen die "soziale Funktion", also die Gemeinsamkeit mit anderen Rauchern komplett zu nehmen. Alle Zigaretten, die du rauchst, also fortan nur noch ganz für dich und absolut ALLEIN! Kontrolliere die Menge und setze dir ein Limit, das du nicht überschreitest, z. B. 5 Zigaretten täglich. Danach beginnst du, die Menge langsam zu reduzieren. Jede Woche eine weniger. Nach einigen Wochen bist du bei einer einzigen Zigarette täglich. So machst du noch einen Monat weiter. Nach jenem Monat mit nur einer einzigen Zigarette täglich merkst du, daß du auch diese nicht mehr brauchst. Dann hörst du ganz auf und hast es geschafft. Bei mir hat es so funktioniert. Viel Erfolg!
    Dieser Text wurde der klassischen Rechtschreibung gemäß verfaßt.