Spacewalker (2017)

  • Biografie
  • Kino/DVD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Moviethek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Filme kann im Film & Kino Talk stattfinden.

  • Spacewalker (2017)

    Spacewalker 2017 German AC3D WEBRiP XviD - SHOWE


    Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt der bildgewaltig inszenierte Sci-Fi-Blockbuster vom historischen Rennen der Weltmächte USA und UdSSR um die Eroberung des Weltraums.
    (DVD-START: 27.10.2017)





    Inhalt

    Im Zuge des Kalten Krieges kämpfen die UdSSR und die USA im Jahr 1965 erbittert um die Führung im kosmischen Rennen. Die Sowjetunion steht kurz vor dem historischen Versuch, den ersten Menschen auf einen Weltraumspaziergang zu schicken. Zwei Wochen vor dem geplanten Start explodiert jedoch das Prüfungsraumschiff. Da die Zeit drängt, wird die Ursache nicht ermittelt und das enorme Risiko bei der Fortführung der Mission in Kauf genommen. Der erfahrene Militärflieger Pavel Beljajev und sein jüngerer Partner Aleksej Leonov sind bereit, trotz aller Gefahren den Schritt ins Unbekannte zu wagen...



    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()



  • Format: avi
    Laufzeit: 134 Min.
    Größe: 1,7 GB

    NFO:

    SHOWE
    presents

    Spacewalker - Die Zeit der Ersten (2017)

    Release Title: Spacewalker.2017.German.AC3D.WEBRiP.XviD-SHOWE
    FORMAT.......: AVI / Xvid
    ViDEO........: 720 x 304 @ 1608 Kbps
    AUDiO........: German AC3 2.0 @ 224 Kbps [Web Audio THX @ SPECTRE]
    SUBS.........: -

    RUNTiME......: 2 h 14 min
    SiZE.........: 1,73 GB
    GENRE........: Adventure
    iMDB.........: Die Zeit der Ersten (2017) - IMDb
    iMDB.........: 7,5/10 from 1.476 users

    SPECTRE NOTES

    Da die europaeische Fassung an mehreren Stellen gekuerzt wurde,
    gibt es an einigen Stellen kurz russische Dialoge. Fuer diese
    sind keine Subs vorhanden. Es handelt sich hierbei also um die
    russische Schnittfassung. Die gekuerzten Szenen waren nicht immer
    Dialogszenen