iPhone X Sound-Probleme: Knacken aus dem Lautsprecher

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iPhone X Sound-Probleme: Knacken aus dem Lautsprecher

    iPhone X mit Tonproblemen
    iPhone X Sound-Probleme: Knacken aus dem Lautsprecher
    Vermehrt berichten Nutzer von Lautsprecherknacken und -rauschen bei ihrem iPhone X. Auch bei umgetauschten Geräten besteht das Problem weiter.

    Das iPhone X hat offenbar Soundprobleme. Vermehrt berichten Nutzer von störenden Geräuschen wie Knacken oder Summen, die aus dem Lautsprecher des neuen Super-iPhones kommen. Leser bei MacRumors und Reddit, sowie Twitter-Nutzer berichten von ihrer Erfahrung mit den Störgeräuschen.

    Den Berichten kann man insgesamt entnehmen, dass die Probleme mit der Audio-Ausgabe beim iPhone X nicht auf eine bestimmte Lautstärke beschränkt sind und es auch keine Rolle spielt, ob Nutzer mit ihrem iPhone beispielsweise Musik hören oder Telefonieren. Ein Reddit-Nutzer berichtet davon, dass auch ein neues iPhone X nach einem Umtausch dieselben Probleme hatte. Zwar scheinen nicht alle Geräte von den knackenden oder rauschenden Geräuschen aus dem Lautsprecher betroffen zu sein, doch immerhin tritt das Problem so häufig auf, das Besitzer eines iPhone X stärker bei ihrem eigenen Gerät darauf achten sollten.

    Auch iPhone 8 und 8 Plus von Soundproblemen betroffen

    Bereits im September berichteten wir von Störgeräuschen beim iPhone 8 und 8 Plus. Apple erklärte daraufhin, dass das Problem nur bei einer kleinen Anzahl von Geräten auftrete und kündigte an, den Fehler über ein Software-Update beheben zu wollen.

    Bisher hat Apple zu den Soundproblemen beim iPhone X noch kein offizielles Statement abgegeben. Es ist wahrscheinlich, dass Apple wie auch beim iPhone 8 und 8 Plus versuchen wird, die Knackgeräusche über ein Software-Update zu eliminieren.

    14.11.2017 von Annegret Mehlfeld


    Quelle: iPhone X Sound-Probleme: Knacken aus dem Lautsprecher - connect
  • Nicht nur die bereits genannten (X,8,8+), sondern auch das 7 und dad 7+. Bei der Reihe der 6er (mit und ohne S) weiß ich es nicht sicher, beim SE kam es mW nicht zu diesen Problemen; jedenfalls kamen mir von meiner Liebsten keine Klagen zu Ohren.

    Bisher wird davon ausgegangen, das es sich dabei um ein Softwareproblem handelt, bzw. es durch ein Update behoben werden kann.

    Wenn so ein Hörmuschellautsprecher plötzlich zum Vollbereichslautsprecher (zumindest Mitten + Höhen; „Bass“ wird durch den untern Lautsprecher mit ausgegeben) gemacht wird, ist imho damit zu rechnen, das die Anpassung der dynamischen Belastbarkeit eine besondere Herausforderung ist.

    Die IPhone‘s stoßen bei der Fertigung auch und gerade im Hinblick auf die Klangwandler, an physikalische Grenzen.
    Es ist nicht vernünftig zu erwarten, dass das Gerät von Modelljahr zu Modelljahr flacher (für wen eigentlich? - dadurch wird das aufheben von einer Tischplatte nicht einfacher :-p) und gleichzeitig leistungsfähiger (auch klanglich) wird. Naja nur eine Anmerkung ...
    Seit 11.1.1 hat das von mir benutzte 7+ keine Probleme mehr (weder Sound noch abbrechendes Wlan). Jedoch wurden die Probleme mit 11.1 schon deutlich weniger und mit 11.1.1 kam noch etwas Feinschliff. Nun ist das Gerät ebenso stabil, wie vorher mit IOS10. Nicht immer sofort, mit Blick auf neue, vermeintlich endgeile Features, updaten. Das kann Ärger sparen und reduziert das Gefühl für Apple unfreiwilliger Betatester zu sein.