Amanda Eyre Ward

  • Autor
  • okay

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Amanda Eyre Ward

    Amanda Eyre Ward



    Amanda Eyre Ward wurde in New York geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Austin, Texas. Bereits ihr erster Roman «Die Träumenden» stieß auf ein egeistertes Echo – die Produktionsfirma von Sandra Bullock erwarb die Filmrechte. «Was im Schatten blieb» ist das vierte Buch der Autorin.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"
  • Titel von Amanda Eyre Ward:

    Amanda Eyre Ward - Vergib mir

    Format: Epub/Mobi

    Die packende Geschichte einer jungen Reporterin, die ein Verbrechen aufklären will und die Liebe findet.
    Seitdem die engagierte Journalistin Nadine Morgan auf tragische Weise ihren Freund verlor, arbeitet sie wie eine Besessene in Krisengebieten auf der ganzen Welt, wohl wissend, dass sie dabei ihr Leben riskiert. Und sie zahlt ihren Preis: nach einem Überfall muss sie bei ihrem Vater in Amerika eine Auszeit nehmen. Dabei hilft ihr unerwartet der junge Arzt Hank, für den sie bald mehr empfindet, als sie sich zugesteht. Doch dann erhält sie Nachricht aus Kapstadt und beschließt, ein letztes Mal an den Ort zurückzukehren, an dem ihr Leben damals aus der Bahn geriet ...

    Mitreißend wie ein guter Kinofilm.
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"