Welche IOS Office Version lohnt sich für euch und warum?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche IOS Office Version lohnt sich für euch und warum?

    Hallo zusammen,

    Ich bräuchte mal Informationen zu euren Erfahrungen mit Office Produkten für IOS Plattformen.
    Aktuell versuche ich mich mit kleinen Schritten weg vom papiergestützten Büro hin zu papierloser Verarbeitung zu bewegen.
    Basis für die Arbeit sind sowohl mein iPad Pro 12,9‘, wie mein Firmenlaptop mit Windows 10

    Leider bieten die Hersteller von Office Produkten verschiedene Zielrichtungen in ihrer IOS Software an, die mir eine Entscheidung nicht leicht macht.
    • Microsoft Office als „Platzhirsch“ bietet zwar eine hohe Kompatibilität, aber auf meinem Device nur ein Mietmodell an, was für mich nicht in Frage kommt
    • DocsToGo bietet zu einer relativ kompatiblen Office Verwaltung eine Austauschfähigkeit per kabelloser Synchronisation, ist aber vom Design sehr gewöhnungsbedürftig
    • Polaris Office 2018 ist der Kandidat, über den ich derzeit nachdenke, der mir aber für den Preis von 21 Euro für eine mobile App relative hoch gesetzt ist (beobachte ihn im AppTicker).
    • OfficeSuite von Mobi Systems und WPS Office sind bei mir wegen mangelnder Kompatibilität und Stabilität im Test durchgefallen.
    • QuickEdit von Citrix wird bei mir neben DocsToGo produktiv eingesetzt, hat aber Grenzen in der Kompatibilität zu MS Office.
    • Pages & co als kostenfreie Mac-Komponenten sind zwar am Einfachsten verfügbar, aber bei der Kompatibilität zu MS Office bei mir durchgefallen.


    Wie ihr seht, probiere ich schon seit längerem, eine Lösung zu finden, die meinen Ansprüchen genügt:
    • hohe Kompatibilität mit den aktuellen Standard Office Produkten von MS
    • Datensynchronisation ohne iTunes (auch Cloud)
    • wenn möglich, Unterstützung von Sonderschriftarten
    • möglichst hoher Funktionsumfang für das Nutzen am iPad mit angeschlossener BT-Tastatur
    • Stabilität des Systems und Datenintegrität
    • kein Mietsystem, sondern Kaufsoftware / o.a. Freeware, Opensource


    Ich würde mich über eure Erfahrungsberichte sehr freuen

    Cheers, Bogi
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!
  • Tja, Bogomir, Sorry

    zumindest vom meinem Stand 2016/2017 in vielen Diskussionen - mit meiner (ehemaligen) freischaffenden Bürogemeinschaft, in der wir ganz ähnliche Prämissen zur Diskussion gestellt hatten (z.B. zum kompatiblen Datenaustausch wie Archivierung, bundesweit wie international) - gibt es ein bzw. mehrere solcher Produkte noch nicht ...

    Es sei denn, es hat sich seid Mitte 2017 etwas neu auf dem Markt getan ...

    "Man" ist entweder auf Kompromisse oder mehr oder weniger arbeitsaufwendige Umwege angewiesen

    Ein Schelm, wer hier den Marktführern Absicht, z.B. gegenüber Opensource, unterstellen wollte :D
    Das gilt übrigens im Besonderen in der Kombination mit Fenster- & Apfelprodukten :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von muesli () aus folgendem Grund: edit Korr.

  • vielen Dank für die Anregungen.

    Leider bin ich beruflich an die MS Versionen von Office gebunden und habe damit keine Spielräume, was die Desktopkomponenten angeht. Bei der Auswahl der IOS Software bin ich jedoch völlig frei in meiner Wahl :)

    OpenOffice geht einen wirklich interessanten Weg, um die Software mobil zu machen; leider mit dem Nebeneffekt, dass sie nur online nutzbar ist.

    Segen und Fluch liegen auch hier eng beisammen ... schnelle Weiterentwicklungen der IOS Software kommen den Anwendern zu Gute (so fern man sich bereits für ein Produkt entschieden hat), der Vergleich der verschiedenen Programme miteinander fällt jedoch um so schwieriger aus.

    Ich werde wohl weiter testen und vergleichen :)
    IRC war gestern, ... heute haben wir den Chat

    realize your tasks, then take a deep breath and go for it!