Minck & Minck - Maggie Abendroth Reihe

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Minck & Minck - Maggie Abendroth Reihe




    Unter dem Pseudonym (Edda) Minck & (Lotte) Minck schreiben die beiden Autorinnen Gabriele Brinkmann und Brenda Stumpf die höchst vergnügliche Kohlenpott Krimireihe um Maggie Abendroth.
    Gabriele Brinkmann, Jahrgang 1958, stammt aus Bochum und hat mehr als 20 Jahre für Film und Fernsehen gearbeitet. Heute ist sie als freiberufliche Autorin tätig.
    Brenda Stumpf, Jahrgang 1960, stammt aus Recklinghausen und arbeitet in Marketing und PR.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    Nachfragen bitte erst ab Benutzergruppe: Normaluser

    • Nette Konversation mit Titel: Minck & Minck
    • Threadlink (<--hier "Verknüpfung kopieren") bitte mit in die Konversation einfügen!
    "Tod allen Fanatikern"
  • Titelliste

    • 01 - Totgepflegt: Maggie Abendroth und der kurze Weg ins Grab
    • 02 - Abgemurkst. Maggie Abendroth und das gefährliche Fischen im Trüben Rezension
    • 03 - Umgenietet: Maggie Abendroth und der der alten Narren tödliches Geschwätz
    • 04 - Ausgeträllert: Maggie Abendroth und die letzte Fahrt der Nachtigall
    • 05 - Totgequatscht: Maggie Abendroth und Niemals geht man so ganz
    "Tod allen Fanatikern"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JohnEdHoover ()