So entfernen Sie Daten sicher von Ihrer Festplatte

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So entfernen Sie Daten sicher von Ihrer Festplatte

    Wer seinen Computer oder Smartphone weitergeben, verkaufen oder entsorgen möchte, sollte die Daten darauf vorher entfernen. Aber Vorsicht: Alle Daten zu löschen oder das Gerät zu formatieren, reicht nicht aus.

    Sensible Daten wie Fotos, Dokumente, Passwörter oder Nutzungsdaten gehen niemanden etwas an – außer den Besitzer. Wer sich endgültig von einem Rechner, Smartphone oder Tablet trennt, sollte seine Daten sorgfältig löschen – nachdem er sie gesichert hat.
    Auf keinen Fall sollten Nutzer Daten einfach in den Papierkorb schieben. Wer das schon einmal gemacht hat, weiß: Zwei Klicks, und die gelöschte Datei ist wiederhergestellt. Doch auch den Papierkorb zu leeren, ist nicht genug, erklärt Viktor Schröder von der Gesellschaft für Informatik (GI): "Die Dateien sind nach dem Leeren des Papierkorbs nicht tatsächlich von der Festplatte gelöscht. Es wird im Grunde nur der Speicherplatz freigegeben, und die Dateien sind für den Benutzer nicht mehr sichtbar." ....mehr (Quelle)