DVD Converting

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD Converting

    Ich habe mit Magix Video 2004 deluxe meine avi datei in eine DVD datei umgewandelt. Mit der Auflösung 720 * 576 wenn mich es nicht täuscht ist das die für den DVD Player.Doch wenn ich sie einlege ist an allen 4 seiten ein Stück abgeschnitten und ich sehe z.B. den ganzen Film den Untertitel nur teilweise weil er sogesagt und der Bildschirmrand gerutscht ist.Wie kann ich das beheben.? Ich kann nicht manuel es verkleinern auf 704 * 560 und auf Bildformat 4:3 hab ich es auch gestellt ich weiß nicht mehr weiter.Kann mir einer sagen wie ich meinen Film an den Bildschirm rand angepasst bekommen.Wenn ich Pla balken hätte wäre das ne Lösung aber ich brauch es ja nicht nur oben und unten sondern auch links und rechts am Bildschirm. Wenn ich die DVD am PC einlege läuft sie jedoch richtig und ich sehe alles doch am Fernseher fehlen teile von den 4 Seiten.Dann kanns ja auch der Fernseher sein aber ich habs schon bei 3 ausprobiert.
    ARGGGGGGGGGGGGH bitte Hilft mir ich dreh sonst ab :( :(
  • Jo ich kenn mich mit dem kram schon ziemlich gut aus. 720 * 576 ist eigentlich die einzigste DVD Player Größe. Pal is klar hab ich bzw 25 fps.
    Aber wirklich keine Ahnung aber ich hab mal ne Idee ich leg jetzt ne original DVD ein und Scan die und guck mir das Format an ;-).
    Trotzdem danke
  • hum versuch deine datei doch mal mit TMPGEnc zu bearbeiten,
    aber das nen kleiner teil vom rand fehlt, ist glaube ich normal. Wenn ich am fernseher z.B. DSF gucke dann ist der newsticker nur halb zu sehen, mit tv karte aufm pc jedoch komplet, sogar noch nen bisschen mehr
  • Ehm nein das ist nicht normal. ;)

    Ich würd auch sagen, encode und authore mal mit nem anderen Programm (nur Testweise).

    Am besten Cinema Craf Encoder (CCE SP), ansonten TMPGEnc.

    Authorn kannste mitm TMPGEnc DVD Author, oder besser, mit Spruce DVD Maestro.
  • Ich habe jetzt ne Lösung gefunden wie ich meinen richtigen Bildrahmen hinbekomme ich setzte bei TMPGEnc einfach einen Rahmen auf das Fernseher format (650 * 520) hab aber trotzdem ein 720 * 576 aber halt mit Rahmen.
    Habe aber schon wieder ein Problem manche AVI Dateien nimmt er flasch an (TMPGenc) obwohl sie 23 min lang sind sagt er sie sind bis zu einer Std lang und das bezieht sich irgendwie auf den Sound aber andere Video in dem gleichen format laufen fast alle richtig da sagt er auch 23 min bei Video Info