Fiona Kelly

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Fiona Kelly


    Fiona Kelly (* 15. Mai 1959 in Yorkshire) ist eine britische Schriftstellerin. Sie schreibt nicht nur Kriminalromane, sondern auch Kinderbücher.
    Kelly wollte schon als Kind inspiriert von Enid Blyton Kriminalautorin werden. Nach ihrem Studium zog sie nach London und arbeitete als Englischlehrerin, im Museum und in einer Krimibuchhandlung, bevor sie mit ihren Büchern Erfolg hatte.

    Zu ihren bekanntesten Werken gehört die Kinderbuchreihe Mystery Club über drei Mädchen, die in Kriminalfälle verwickelt werden. Sie lebt in London.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Old_Wabble ()

  • Titel von Fiona Kelly:

    - Mystery Kids - Verloren
    - Special Agents - 01 - Einsatz London Airport
    - Special Agents - 02 - Alarmstufe Rot (Pdf)
    - Special Agents - 03 - Die Spur der Attentäter
    - Special Agents - 05 - Straßen des Todes

    Format: Pdf/Epub/Mobi
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Old_Wabble ()