Systemuhr zu schnell

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Systemuhr zu schnell

    Hallo,
    ich habe seit geraumer Zeit das Problem das meine Systemuhr zu schnell läuft. Je länger der Rechner läuft, desto mehr verstellt sich die Uhrzeit. Da liegen innerhalb von 3 Stunden schon mal 20 Minuten drin. Das Problem tritt allerdings nur auf wenn der Rechner an ist. Wenn ich die Uhr richtig stelle und den Rechner für längere Zeit ausschalte läuft die Uhr danach immer noch richtig. Womit könnte das zusammenhängen? Bin für jeden Ratschlag zu haben. Das ewige Einstellen geht mir langsam auf den Keks. THX. MFG
  • Eventuell kann das Problem auch beim Netzteil liegen, da wenn der Rechner aus ist kommt der Strom von der Stützbaterie.
    Die Rechneruhr wird durch einen Quarz getaktet. Wenn Du auf Deinem Rechner Rückkopplungen hast, z.B. durch Anschluss an Verstärker oder andere Geräte, dann kann dies auch zu Störungen führen. Deshalb würde ich erstmal die ganzen angeschlossenen Geräte prüfen, vielleicht auch mal alles ab und sehen ob der Fehler noch da ist.
    Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • :bounce: Der Fehler ist behoben. :bounce:
    Hängt wohl irgendwie mit dem Line-Out Stecker der Soundkarte zusammen. Wenn ich den abmache tritt der Fehler nicht mehr auf. Muss ich mir wohl mal ein neues Kabel kaufen. Vielen Dank für die Hilfe und greetz