Nadine d’Arachart & Sarah Wedler​

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Nadine d’Arachart & Sarah Wedler​

    Nadine d’Arachart & Sarah Wedler



    Nadine d’Arachart und Sarah Wedler, geboren 1985 und 1986 in Hattingen, schreiben seit mehr als zehn Jahren gemeinsam. Neben zahlreichen Veröffentlichungen (in Anthologien und Jahrbüchern, ein Kurzgeschichtenbuch, drei Romane) erhielten sie verschiedene Preise für ihre Kurzgeschichten und Drehbuchideen. Zuletzt wurden sie im November 2012 mit dem Förderpreis zum Literaturpreis Ruhr ausgezeichnet.

    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()

    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"
  • Titel von Nadine D’Arachart:

    – Daria Storm 01 - Der Schinder
    - Niemandsland 01 - Watcher - Ewige Jugend
    - Niemandsland 02 - Cupid - Unendliche Nacht
    - Niemandsland 03 - Saviour - Die absolute Erlösung
    - Abgründe
    - Die Muse des Mörders
    - Nebelflut

    Format: Epub
    "Schreiben ist die Kunst, ohne Pinsel Bilder zu erschaffen"