Michel Birbaek

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Michel Birbaek




    Lebenslauf von Michel Birbaek


    Der Autor, Musiker, Künstler ist in Kopenhagen geboren und dort die ersten 12. Jahre aufgewachsen. Gelernt hat er Tankwart, konzentrierte sich dann aber auf die Musik mit seiner Liveband, als Sänger in Köln, die für ihn 15 Jahre, wie eine Familie war. Er arbeitete als Kolumnist für Frauenzeitschriften, u.a. in den 90iger Jahren für die Zeitschrift Allegra, zusammen mit Sybille Berg und Benjamin Stuckrad Barre. Als der Comedyboom in Deutschland aufkam, arbeitete Birbaek gerade als Texteschreiber fürs Fernsehen. Da ihm die Bühne sehr fehlte, beschloss er selbst ein Programm für sich als Stand-Up Comedian zu schreiben und durch Clubs zu tingeln. Sein erster Auftritt ging ziemlich schief, weswegen er mehr Wert darauf legt seine Comedy auf CD zu publizieren. Seine Erfahrungen als Kolumnenschreiber, verarbeitete er zu seinem Wer "Frauengeschichten" Auch heute schreibt Birbaek wieder Comedy. Aus seiner Feder stammen die Gags zu der Anwaltsserie Dani Lowinsky. 2010 holte sich die Serie zahlreiche Comedyauszeichnungen.



    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()



    • Keine Nachfrage von Neulingen
    • Nette Konversation mit Titel: Michel Birbaek
    • Threadlink mit in die Konversation!
    • Bedanken per Daumen hoch nicht vergessen