Monster-Update für Adobe Reader: Über 200 MByte großer Patch stopft Sicherheitslücken

  • TIPP

  • mad.de
  • 43 Aufrufe 0 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Monster-Update für Adobe Reader: Über 200 MByte großer Patch stopft Sicherheitslücken

    Weil das PDF-Programm so verbreitet ist, hat der Adobe Reader immer wieder mit kritischen Sicherheitslücken zu kämpfen. Jetzt ist ein über 200 MByte großer Update-Patch für den Adobe Reader erschienen, der die Software auf die 2019.010.20069 bringt. Wir empfehlen allen Nutzern, die den PDF-Reader von Adobe verwenden, die Software auf den neuesten Stand zu bringen. Im Video sehen Sie, wie Sie den Reader manuell aktualisieren.

    Adobe bringt regelmäßig Updates für seinen weit verbreiteten PDF-Reader. Jetzt ist ein Update für den Adobe Acrobat Reader DC 2019 (Windows) erschienen. Mit über 200 MByte ist der Patch auf die Version 2019.010.20069 unverhältnismäßig groß - bringt doch die komplette Software nur knapp 150 MByte auf die Waage.
    Die Updates können Sie über die eingebaute Update-Funktion in den einzelnen Programmen anstoßen.

    Adobe bringt regelmäßige Sicherheits-Updates, um seine Nutzer zu schützen. Diese sollten möglichst zeitnah installiert werden.
    In der Regel verbessern die kleinen Wartungsupdates das Programm an mehreren Stellen und optimieren oft auch den Schutz vor allerlei Bedrohungen. Das Update steht ab sofort für Windows zum Download bereit. Alle Details zu dem Patch finden Sie im offiziellen Changelog, sobald dieser veröffentlicht wurde.

    Quelle: Monster-Update für Adobe Reader: Über 200 MByte großer Patch stopft Sicherheitslücken - CHIP