Verständnis Frage Kabel TV

  • Frage

  • NoEscape
  • 204 Aufrufe 4 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Verstösse gegen die Bereichsregeln zu dauerhafter Accountssperre führen!

  • Verständnis Frage Kabel TV

    Hallo werte Gemeinde,

    vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen mit meinen Fragen.

    Habe sehr gute Erfahrungen mit Sat und CS gemacht. Nun hat sich meine Wohnsituation geändert und ich habe nur noch Kabel als Möglichkeit.
    Aktuell habe ich eine Vodafone Kabelinternet Leitung. Teste zur Zeit IPTV am PC,welches Stabil läuft. Nun möchte ich demnächst meinen Fernseher mit
    Amazon Fire Stick und IPTV bestücken.Nun zur meiner Frage,aktuell schaffe ich es unter Windows und Kodi nicht EPG hinzubekommen.Ist dies mit dem Amazon Fire TV Stick unter
    Android leichter umzusetzen oder ist es generell schwer mit IPTV und EPG? Wäre der billigste Vodafone TV Tarif samt VU Solo Kabel doch die bessere Lösung?Wollte jedoch nicht unbedingt nochmal extra Geld für Tv ausgeben,deswegen IPTV.
    Ich danke für Eure Antworten!
  • Ich würde dir zu beidem raten. Iptv(Vod-wenn’s angeboten wird) und Cs. Da iptv bei einem guten Anbieter zu 90-95% gut läuft und dein Internet schon 100mb haben sollte. Kann auch sein. Das fhd mit 50mb läuft. Aber man könnte viele Puffer Probleme bekommen. Bei einem guten CS Anbieter hast du zu 99,8% keine Probleme und es langt sogar ne 5mb Leitung. Würde dir zu einer zero4k oder uno4k-se raten. Kannst auch beides mit betreiben.
    Immer locker bleiben :D :D :D