Samia Shariff

  • Autor
  • okay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Samia Shariff




    Samia Shariff


    Samia Shariff wurde 1959 in Frankreich geboren. Als drittes Kind einer algerischen Familie und Tochter eines erfolgreichen Geschäftsmannes wuchs Samia bis zu ihrem siebten Lebensjahr in Paris auf. Dann zog die Familie nach Algerien. Mit sechzehn wurde sie gegen ihren Willen mit einem Mann verheiratet, der sehr viel älter war als sie selbst. Das Leben der jungen Frau, die sechs Kinder zur Welt brachte, war nur noch von Angst und unvorstellbarer Gewalt bestimmt. Nicht nur ihr Ehemann, auch die eigene Familie bedrohte sie. 2001 gelang Samia mit ihren Töchtern die Flucht nach Kanada.

    Samia Shariff erzählt in diesem Buch ihre eigene Lebensgeschichte. Sie führt dem Leser so einiges vor Augen. Dieses eBook sollte von jedem gelesen werden. Hier geht es um kein bestimmtes Genre. Ohne Ausnahme jeder, der schon alt genug ist, um die Tragweite zu verstehen. Wir leben in einem modernen Land. Samias Leben in Algerien und auch zeitweise in Frankreich, kommt uns Europäern weit entfernt vor. Dabei ist das die Realität.


    Weiterführende Informationen und Bezugsquellen per Konversation ()


    • Keine Nachfrage von Neulingen
    • Nette Konversation mit Titel: Samia Shariff
    • Threadlink mit in die Konversation!
    • Bedanken per Daumen hoch nicht vergessen
    Wer etwas wissen will, einfach Fragen.