Sky enthüllt TV-Plan für neue Fußball-Saison: "Viele Verbesserungen für unsere Abonnenten"

  • Fußball

  • mad.de
  • 139 Aufrufe 2 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sky enthüllt TV-Plan für neue Fußball-Saison: "Viele Verbesserungen für unsere Abonnenten"

    Der Pay-TV-Sender Sky stellte unlängst sein neues Programm zur startenden Fußballsaison vor. Nach drei Jahren Pause wird die Premier League exklusiv bei dem Bezahlsender ausgestrahlt. Außerdem setzt der Sender verstärkt auf seine Social-Media-Präsenz.

    Nach dem Wiedererwerb der Übertragungsrechte für die Premier League hebt der TV-Sender Sky die englische Fußball-Liga sehr umfangreich in das Programm. Dazu gehört neben sechs Live-Spielen pro Wochenende die Live-Sendung "Match of the Week" und das Highlight-Format "What a strike" am Sonntagabend, wie der Sender am Montag bei der Vorstellung seines Konzeptes in München mitteilte.

    Neben Moderator Florian Schmidt-Sommerfeld kommt dann einer von drei Ex-Profis als Experte ins Studio: Das sind der frühere Nationalspieler René Adler, der Kroate Mladen Petric oder der aus der Champions-League-Berichterstattung bekannte Erik Meijer.

    Sky holt Premier League zurück ins Programm
    Nachdem die Premier League drei Jahre lang bei DAZN zu sehen war, holte sie das Pay-TV-Unternehmen von dieser Saison an zurück. Alle 380 Saisonspiele werden in Deutschland exklusiv bei Sky zu sehen sein, 232 davon live, die anderen zeitversetzt. Zum Auftakt am 9. August wird live aus England übertragen.

    Sky bietet die Partien neben dem klassischen TV-Abo auf diversen Endgeräten an und will Höhepunkte auch in den sozialen Netzwerken zeigen. "Wir sind viel mehr als Pay-TV", sagte Sportchef Jacques Raynaud dazu.

    Quelle: Sky enthüllt TV-Plan für neue Fußball-Saison: "Viele Verbesserungen für unsere Abonnenten" - CHIP