Bleibt nach einiger Zeit einfach stehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bleibt nach einiger Zeit einfach stehen

    Hi leute,
    habe folgendes problem, und zwar, hängt sich mein PC beim nix tun (wohl gemerkt), oder ca 2 min nach dem booten von alleine auf, das heist, es bleibt nix anderes übrig als reset taste drücken.
    Kann mir jemand erklähren wie das kommt.

    Gruss JustMe
  • habs ja erst vor ner Woche oder zwei Wochen neu Installiert, und treiber sind auch aktuell
    ist ja auch nicht immer, das der stehen bleibt, aber ich weiss echt nicht mehr weiter
  • also. entweder es ist ein defekter geräte treiber.
    um das zu checken drück nach dem starten mal STRG+ALT+ENTF

    guck dir die system leistung und prozesse an was gerade läuft und was es verbraucht. wenn die 2 min um sind weisste weswegen sich dein rechner aufhängt.
  • Das Problem hatte ich auch schonmal. Das kann auch an nem zu warmen Rechner liegen. Einfach nach dem Hänger mal alle Komponenten anfassen, da wo du dir die FInger verbrennst, solltest du nen Lüfter draufmachen.

    mfg Uzziel :D
  • könnte auch nen irq-konflikt oder sowas sein..

    hast du in letzter zeit hardware hinzugefügt?

    außerdem: memory-test machen (knoppix-cd rein und memtest oder memtest86 am bootprompt eingeben...) nen defekter ram kann auch sowas ausmachen...

    gruß
    tuxi
  • Ich hatte das selbe Proplem. Bei mir waren es aber die einstellungen im Bios die es verursacht haben. Nämlich die korrekten eingaben des Rams.Erst stand er auf auto nachdem ich es manuel eingegeben habe hats funktioniert.