Natürliches Schlafmittel

  • TIPP

  • GoSoft
  • 84 Aufrufe 0 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Natürliches Schlafmittel

    Das Schlafmittel ist eine Nebenwirkung eines anderen Tipps von mir und die Entdeckung ist ein Zufall. Mehrere Freunde haben mir von der schlaffördernden Wirkung berichtet, nachdem sie meinen Tipp vor dem Schlafengehen angewandt haben.

    Wenn man meinen Tipp zum Blutdrucksenken (>> Blutdrucksenker) vor dem Schlafengehen anwendet, sinkt der Blutdruck und der Körper entspannt sich, so dass man einen tiefen, erholsamen Schlaf hat. Achtung: Nicht mehr als eine Zehe Knoblauch nehmen, sonst wacht man am anderen Tag nicht mehr auf! Dies ist zwar ein Scherz, aber ein Kollege von mir wollte einen ganzen Knoblauch nehmen und dies ist zuviel. Ich würde mal mit einer halben Zehe anfangen. Man kann immer noch steigern.

    Ich spühle jeweils mit einem halben Glas Schokoladenmilch nach. Auf diese Weise habe ich keinen unangenehmen Geschmack in meinem Mund.

    Wichtig: Knoblauch nicht kauen, sondern den feingeschnittenen Knoblauch ganz schlucken!

    Einen Tipp wie man eine Knoblauchfahne vermeidet findet man in folgendem Post von mir: Knoblauchfahne vermeiden