Weisskohlragout

  • Rezept/e

  • GoSoft
  • 82 Aufrufe 0 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Weisskohlragout

    Das ist ein altes Wintergericht: Weisskohl in kleine Stücke schneiden und glasig anbraten. Ragout anbraten. Ragout und Weisskohl mischen und mit Rotwein und Bouillon ablöschen und bei kleiner Hitze 4 bis 5 Stunden köcheln lassen. Ab und zu Wasser nachgiessen.
    Für 4 Personen 1 Kg Kohl und 600 Gramm Ragout. Wer es mag kann anstelle des Weins auch Bier nehmen.