Urlaub Österreich gesucht

  • Empfehlung für

  • reller43
  • 713 Aufrufe 5 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Urlaub Österreich gesucht

    Hallo Leute,

    ich bin auf der Suche nach einigen Tipps für einen Österreich Urlaub, da es ja möglicherweise für uns Deutsche die Chance gibt dieses Jahr für ein paar Tage
    bei unserem Nachbarn Urlaub zu machen.

    Kann mir jemand dabei helfen?
    Wir sind zu Dritt inklusive Nachwuchs etwas über 1 Jahr alt, gerne würden wir irgendwo Übernachten wo man auch etwas mit (Klein) Kind unternehmen kann, ein Tierpark in der näheren Region zum Beispiel.
    Ganz toll wäre in der Nähe auch eine Bergbahn, mit der Man auch mal mit Kinderwagen oder Kinderkraxe hochfahren kann, um für ein Paar Stunden Wandern zu gehen, auf der Alm 1-2 Bierchen zum Mittag nehmen und die Aussicht geniessen.

    Übernachtung spielt erst mal keine Rolle, es gibt ja meist genug Ferienwohnungen/Haeuser bzw AirBNB's die man buchen kann.
    Vielleicht kann jemand seine Erfahrung mit mir teilen, das würde mich freuen :)
  • In fast jedem Skigebiet kann man im Sommer wandern, die Lifte nutzen und auf die Bauden gehen ;)
    Rund um Skigebiete gibt es meistens auch sehr viel an zu schauen, was im Winter oftmals aber geschlossen ist. Das wäre vielleicht etwas für euch
  • Bekannte von mir sind immer nach Serfaus Fiss gefahren. Das soll ein Kinderparadies sein. Bergbahnen alles im Preis inbegriffen. Es stellt sich die Frage ob Du eine Ferienwohnung oder ein Hotel willst. Es gibt gute Kinderhotels in Oesterreich. Für Deine Planung spielt natürlich auch eine Rolle, wie lange Du fahren willst.

    Aus Deutschland kannst Du auch in die CH kommen. Der Mindestkurs soll über die Sommermonate bei 1.10 Franken Euro festgemacht werden. Suche doch einfach mal nach Familienferien Schweiz. Bei Interhome habe ich im Wallis für 900 Euro die Woche eine Ferienwohnung gefunden mit Innenpool und Fitnessraum und Garage. Da bist Du mitten in den Bergen und es gibt viele Sachen für Kinder im Wallis. Die Gegend ist traumhaft und es gibt viele Wanderwege die nicht so anspruchsvoll sind. Oder das Engadin, das ist aber höher gelegen. Bezüglich CH kannst Du mich alles Fragen, einfach PN an mich.

    Als meine Kinder klein waren, habe ich immer Ferienwohnungen bzw. Ferienhäuser in Deutschland und Frankreich über Interhome gebucht. Seit alles über ein Callcenter in Polen läuft ist der Service schlechter geworden. Aber trotzdem, ist Interhome für mich immer noch die erste Anlaufstelle weil die eine grosse Auswahl haben und wenn man ein Problem hat, helfen die einem während den Ferien oder man bekommt Geld zurück. Die sind da sehr kulant. Nachteil: Im Sommer muss man immer eine ganze Woche buchen. Vorteil: Die Reiserücktrittsversicherung ist wie die Endreinigung und viele weitere Dienstleistungen sind inbegriffen.

    Du musst Dir einfach überlegen, ob Du ein Kinderhotel oder eine Ferienwohnung willst.

    Als meine Tochter 1 Jahr alt war, waren wir im Nationalpark in der CH und ich habe meine Tochter auf dem Rücken getragen. Wenn Du ein Hotel im Engadin buchst, dann sind alle Bergbahnen kostenlos. Musste einfach fragen, was alles inbegriffen ist. Wenn man alle Leistungen zusammenzählt, dann ist das teurere Hotel oft billiger.

    LG

    Hans
  • reller43 schrieb:

    für Österreich - Kaprun entschieden
    Dann vergiss die Ski nicht, eine Runde Gletscher Ski fahren ;)

    Und vergiss hier bitte nicht, darauf zu achten, bei erledigten Themen das Thema auch als "erledigt" zu markieren (=> F.A.Q. => Wie kann ich signalisieren, dass mein Thema geschlossen werden soll?)