Tür klemmt

  • Frage

  • Nicosantos
  • 637 Aufrufe 6 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, ich habe eine Frage bezüglich unserer Tür.

    Beim Öffnen/Schließen klemmt sie und nur ein Ruck hilft dabei.

    Was kann ich für ein reibungsloses Bewegen machen? Danke.
  • Wenn es eine normale Holztüre im Haus ist, dann kannst Du diese aushängen und die Einhängevorrichtung ein bis zwei Umdrehungen weiter in die Türe schrauben. Wenn Sie untenklemmt, dann ist die Türe schräg und Du must nur die obere Einhängevorrichtung weiter reinschrauben oder es kann sein, dass sich der Rahmen gesenkt hat, in diesem Fall eine dünne Unterlagschscheibe bei der Einhängevorrichtung dazwischen legen.

    Ansonsten brauche ich mehr Angaben.

    Hans
  • Was auch noch von Interesse wäre: Ist es eine massive Holztüre oder eine dünne. Ist die Türe aussen oder innen. Der Türrahmen ist der aus Holz, Beton oder Metall etc. Türe ist nicht gleich Türe. Dann ist die Türe an einem massiven Haus oder an einem Schopf etc. Zudem was heisst klemmt, ist die Türe zu gross für den Rahmen oder hat sich die Türe oder der Rahmen verzogen etc. Je genauer Du Dein Problem beschreibst, desto eher bekommst Du eine brauchbare Antwort.

    Wenn ich hier zum Beispiel poste, es ist nass am Boden, dann kann das ein tropfender Hahn sein, ein Wasserschaden oder jemand läuft mit nassen Händen vom Hahnen zum Tuch an der Wand etc. Ich muss das Problem genau beschreiben um eine Lösung zu erhalten. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Du kannst gerne Deine Anfrage mit einem Bild dokumentieren, aber Achtung: Das Bild darf das in diesem Forum geltende Hächstemass nicht überschreiten, sonst wird das Bild sofort gelöscht. (Bitte Forenregeln studieren.) (NEHE wird sich wundern, dass gerade ich diesen Tipp mit den Forenregeln schreibe. :/ :D )

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von GoSoft ()