Web verschlüsselung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • äähm....

    was meinst du mit "hacken" und was meinst du mit "web-verschlüsselung" ?

    wenn du eine verschlüsselung wie md5 knacken willst, da geht nur brute-force..

    diese algorithmen kann man nicht umkehren..
    deswegen sind sie ja auch so sicher

    man kann höchstens alle möglichen sachen mit dem gleichen algorithmus verschlüsseln und dann gucken, ob man auf das gleiche ergebnis kommt...

    um das zu verstehen überlege man sich, die zu verschlüsselnde zahl wäre 1234

    der algorithmus ist x * 7 * quersumme = ergebniss.
    wie du siehst, gibt es verdammt viele zahlen, die die quersumme von 10 haben...

    so ähnlich geht das auch mit den algorithmen, die man nicht umkehren kann...

    hoffe, deine leicht verwirrende/verwirrte frage etwas beantwortet zu haben

    gruß
    tuxi
  • Original geschrieben von tuxi

    um das zu verstehen überlege man sich, die zu verschlüsselnde zahl wäre 1234

    der algorithmus ist x * 7 * quersumme = ergebniss.
    wie du siehst, gibt es verdammt viele zahlen, die die quersumme von 10 haben...
    tuxi


    Danke sehr leicht verständlich erklärt