Prob mit der Live CD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prob mit der Live CD

    Ich wollte mir mal Suse 9.1 anschauen und hab dazu die Live CD gezogen und davon gebootet. Doch wenn der Screen mit dem Chamäleon kommt und oben "Drücke F2 für Infos" steht, hängt sich meine Kiste auf. Meine erste Erfahrung mit Linux :rolleyes:

    Vorhin hab ich die Knoppix Live CD angetestet und es hat alles prima geklappt.
    Aber ich würde mir gern Suse installieren, nur wenn es schon bei der Live CD Probs gab, krieg ich doch bei der Installation auf Platte ne Krise.

    Welche Hardwarekomponente könnte Suse denn nicht gefallen und nen Crash verursachen?
  • also wenns wirklich suse ist(und davon geh ich jetzt mal aus, wegen dem chamäleon)

    dann isses die 9.1

    also.. 1. probier mal unten am bootprompt (diese zeile da unten bevor du sagst "booten") splash=native einzugeben... dann schreib dir auf, wobei er genau hängen bleibt....

    es kann sein, dass das einfach nur sehr lange dauert.. warte ruhig mal ne minute oder 2. bei einem freund von mir dauert das immer nen weilchen, bis der seine Sata-Platte erkennt....

    ansonsten probier folgende boot-parameter: acpi=off nopapic ide=nodma

    (einfach alle in die zeile klatschen... ohne komma oder semikolon)

    gruß
    tuxi

    ps: meld dich mal mit der genauen beschreibung, was da passiert, wenn splash=native als boot-parameter eingegeben wurde..