Vermieter werden nun ab 2023 für CO2 mit zu Kasse gebeten

  • Frage

  • Jans4
  • 220 Aufrufe 2 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vermieter werden nun ab 2023 für CO2 mit zu Kasse gebeten

    Sicherlich habt ihr es mitbekommen...Vermieter einer Wohnung oder Immobilie müssen ab 2023 die CO2 Ausgleich mitfinanzieren. Dieser wird nicht mehr allein von Mieter getragen, welcher die Kosten durch Warmwasser und Heizung verursacht. Ist das in euren Augen gerecht?
  • ist doch klasse , man bezahlt weniger miete in einem älteren haus und dann bekommt man noch was dazu weil der vermieter nicht sanieren will

    was ja den vermieter eine kleine summe kostet

    wenn das soweit ist lass ich die wohnung leer stehen

    grundtseuer soll der vermieter zahlen , energiekosten auch , warum noch vermieten