Datenrettung / HDD-Rettung

  • Frage

  • KingstonTown
  • 70 Aufrufe 1 Antwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenrettung / HDD-Rettung

    Ich habe hier noch 2 (oder 3) Festplatten rumfliegen, die bei der letzten Nutzung Probleme gemacht haben und nicht mehr erkannt werden bzw. ich nicht mehr an die Daten komme.

    Nun möchte ich mich von daher mal mehr mit dem Thema Datenrettung auseinandersetzen und suche zuverlässige Tutorials bzw. Abläufe mit denen man sich beschäftigen kann.
    Oder besser gesagt, wie fange ich wo an?! :(

    Wer kann weiterhelfen, wer hat Tipps/Tricks? Am besten unter Windows, da es hier aber wohl öfter Probleme geben soll, würde ich mich auch mal mehr mit Linux etc. auseinandersetzen.

    Gibt es hier Spezialisten, die sich mit der Materie auskennen und helfen können/wollen?
  • KingstonTown schrieb:

    Gibt es hier Spezialisten, die sich mit der Materie auskennen und helfen können/wollen
    Ich will jetzt nicht behaupten Spezuialist zu sein, aber es gibt ja spezielle Programme mit denen man so etwas machen kann.
    Ich habe schon mehrere SD-Cards aus Handys damit fast komplett sichern können. Habe auch schon 2 oder 3 Festplatten damit gesichert. Es wird allerdings nie 100% alles wieder hergestellt. Aber ich sage mal so 75% sind möglich.
    Allerdings kosten alle diese Programme etwas Geld. Sind es aber definitiv Wert.

    Wenn es aber um richtig "wertvolle Daten" geht, dann sollte man spezielle Firmen nutzen die die HD aufschrauben und dann die Scheiben im Reinraum auf speziellen Maschinen auslesen. Das kostet natürlich deutlich mehr. Aber wenn es um die Herstellung ganz wichtiger Daten geht ist auch das gut investiertes Geld