Dateien verschicken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateien verschicken

    Hi, mit welchem Programm kann man am schnellsten Dateinen zwischen zwei Computern verschicken?Ich habe bisher immer ICQ hergenommen aber es braucht doch etwas zu lange für meinen Geschmack.
  • Da Du von ICQ sprichst geh ich mal davon aus das die Datei übers Internet verschickt werden soll :)

    Es gibt mehrere Weg Dateien mit einem anderem Rechner auszutauschen. Du mußt aber bedenken das es da auf den Upload drauf ankommt. Die Uploadgeschwindigkeit ist meistens niedriger als der download daher ist da nicht viel zu machen.

    Möglichkeiten wären
    FTP, Mail, IRC oder gleich ne VPN Verbindung :D

    Wäre aber klasse wenn Du Deine Frage ein bisschen genauer stellen würdest. Wie groß ist die Datei, welche I-Net Connection habt ihr?
  • Dateien online verschicken

    Bin da mal auf was gestoßen h**p://www.yousendit.com/ .
    Ermöglicht das uploaden auf einen Server, der dann mit einem Verweis auf einen bestimtmen Link, in einer verschickten Email angegeben wird. In Sachen Speed hab ich leider noch keine Erfahrungen, aber die max zulässige Größe von 1 GB ist schon beeindruckend. So langsam sollte es daher nicht sein.
  • UJa, ich will die Datei übers Internet verschicken.Sie ist knapp 800mb groß und die Vebindungen sind T-DSL 2000.Ich hab jetzt mal auf h**p/www.yousendit.com/ geschaut aber bei mir findet der Internet Explorer sie nicht, ist die adresse richtig?Schick mir doch mal nen direktlink per PN.
    thx
  • Hat dein gegenüber eine fixe IP adresse?
    wenn ja kann er einen ordner freigeben und du kannst dich dorhin per Netzlaufwerk verbinden.

    Bei interesse befolge die folgende anweisung:
    Start -> Ausführen -> Dort eingeben: net use x: \\"IPAdresse des anderen PCs ohne anführungsstriche"\"Freigegebener ordner" /user:"der User der von ihm (z.B. Administrator)"

    --Enter
    Danach musst du nur mehr das passwort eingeben und fertig ist das neue netzlaufwerk (kann eine zeit dauern)

    nach fertigstellung hast du ein neues Laufwerk namens "x"

    Quellcode

    1. # [ $[ $RANDOM % 6 ] == 0 ] && echo DEAD || echo "Lucky boy";
  • Es ist grob fahrlässig SMB-Freigaben übers Inet anzubieten. Die Nutzung eines privaten FTPDs finde ich ratsamer, da man dort z.B. auch die Vorteile vom "Resumen" von Transfers hat (wenn der benutzte FTPD dies unterstützt).

    PS: Auch die beste Software kann deinen im Vergleich zum Download geringen Upload nicht vergrössern. Unterschiede dürften zwischen ICQ, IRC oder der FTPD Lösung kaum vorhanden sein.

    Gruß, spacy