Benzinpreise

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benzinpreise

    Was haltet ihr von den momentanen Benzinpreisen?Ich finde sie einfach übertrieben.Ich fahre in der wwoche über 300 km.langsam muss man sich wirklich gedanken machen
  • hi,

    also Auto-Fahren wird ja immer mehr ein Sport fuer die Reichen...

    wer schaut eigentlich noch Formel 1 oder DTM - nur Millionäre

    die in Millionen-Autos ihre Zeit totschlagen...

    kein Wunder - dass keiner mehr Bock auf Formel 1 hat ;)

    übrigens:

    habe im TV gesehen:

    25 Liter Benzin im Irak - kosten dort 3 Euro !!!

    und in Saudi-Arabien kostet der Liter Benzin - 10 Cent !!!!!!!!!!

    DAS zum THEMA = dt. Staat und Raubritter-Staat !

    Wir haben ziemlich üble Zustände hier in Deutschland !!!

    UND DANN REGT SICH JEDER AUF - WIESO KEINER MEHR BOCK

    AUF GELD AUSGEBEN HAT -

    JA LIEBE POLITIKER - WIE SOLL MAN SICH AUCH EIN NEUES

    AUTO KAUFEN - WENN MAN BALD SICH DAS AUTO-FAHREN UND

    DIE ANSONSTEN ANFALLENDEN RAUB-RITTER-TUM-KOSTEN WIE

    TÜV, VERSICHERUNG, ASU & "STRAF-ZETTEL" NICHT MEHR LEISTEN

    KANN "OHNE" DASS MAN INS IRRENHAUS EINGELIEFERT WERDEN

    MUSS !" ;)

    IRGENDETWAS geht hier schief im dt. "WUNDERLAND" ;)

    WENN das so weitergeht - sehe ich "SCHWARZ" - tief-schwarz !!!

    UND auf Steuern zahlen hat auch keiner mehr LUST - v.a. die

    grossen wie BB oder Mueller "hauen in die Schweiz ab" und

    Gross-Unternehmen wie Vodafone zahlen auf Jahrzehnte keine

    Steuern mehr - nur der arme Autofahrer darf zahlen - ohne

    Ruecksicht auf Verluste !!!!!!!!!!

    AM BESTEN NUR NOCH DANN AUTO-FAHREN - wenn es WIRKLICH

    sein MUSS - das schont UNSERE UMWELT UND MAN SPART GELD !!!

    GLEICHZEITIG KANN MAN UNSEREN FINANZMINISTER EICHEL

    AERGERN - WEIL ER KEINE MINERAL-OEL-STEUER EINKASSIEREN

    KANN UND NICHT MEHR DAS EINGENOMMENE GELD SINNLOSS

    FUER UEBERHOEHTE ABGEORDNETEN-DIAETEN AUSGIBT !!!

    AUSSERDEM HAELT "FAHRRAD-FAHREN" FIT & MAN KANN SICH

    EVENTUELL AUF JAHRE OHNE KRANKENHAUS-AUFENTHALTE FIT

    HALTEN - DAS SPART - SPART - SPART ;)

    denn -> GEIZ (SPAREN) ist G ??? I L ! ! !

    mfG
  • Das autofahren ist in deutschland inzwischen wieder luxus. Die momentanen Benzinpreise sind einfach wucher!!!
    Klevere leute benutzen nun mehr öffendliche verkehrsmittel oder weniger benzinverbrauchende fahrzeuge (mofa, roller, etc)
    Jedoch wenn man seinen wagen täglich für weite strecken braucht, ist es zu empfehlen im ausland zu tanken.

    Hier mein erster post in dem Forum.
    Hi @ all

    MFG AzZe
  • lol ihr seit alle rüben, rihtig verwöhnt.
    alter sterbt ihr wenn ihr kein auto fahren könnt?
    man das ist nun mal luxus, und wenn ihr das von euren gehältern nicht mehr bezahlen könnt solltet ihr euer auto verkaufen und auf die öffentlichen umsteigen. das problem ist einfach das autofahrer für jeden jucks und jede dollerei das auto auspacken und losfahren. und irgendwo gönne ich den autobesitzern die hohen preise. und vor allem dürfte euch das nicht so weh tun wenn ihr ein auto habt mit weniger als 5l auf 100km, falls ihr da drüber liegt und nicht mit der ganzen familie autofahrt gehört ihr eh in den knast, unsere umwelt geht zu grunde, aber hauptsache wir machen die sprittpreise so billig damit noch mehr spielkinder den ganzen tag auf der straße rumfahren, und noch mehr abgase in die luft gepumpt werden und die welt noch schneller im arsch geht, aber hauptsache ihr könnt billig autofahren

    PS: ich meine damit keine berufsfahrer!
  • ich fhare Roller und das ist schon teuer....
    Mein Roller verbracuht ja nicht viel aber als Schüler im moment OHNE job is dat schon schwer zu leisten und Öl und so nen Scheiss bracuh ma ja auch noch...


    cya,
    Lao
  • ich bin grad dabei meinen führer schein zu machen...

    langsam frage ich mich dann aber doch ob das überhaupt noch lihnt hier 1000+ € für den lappen zu zahlen dann xxx(x) für nen auto und dann auch noch 1,20€ für nen liter sprit, wenn die benzinpreise weiter so steigen können wir in jahren mit dem fahrrad auf der autobahn fahren und nur der notarzt kommt noch hin und wieder mit dem auto vorbei ...

    es ist einfach ne frechheit
  • NAJA :mad:

    Fahre in der Woche - nur zur Arbeit - 400 km.
    Benzin ist so SCH**SSE teuer in Deutschland, dass ich mich manchmal wundern muss dass noch so viele rumfahren.
    wenn ich kurz mal tanken muss, da blutet mir schon das Herz.

    Und die Mineralölkonzerne denken gar nicht daran den Preis zu senken - man siehts ja aus jüngster Vergangenheit. Der marode Staat hat gar keine andere Wahl mehr als den Sprit mit "Ökosteuer" zu verkaufen.
    Pech: Deutschland hat selbst nicht genug (bzw kaum) Ölförderung - USA und Irak, Saudie schon. So ist das.

    Bahn... keine Alternative (Kost mehr als Sprit auf lange Strecken)

    Also Leute: Elektroautos! :D


    so long pogona187
  • :confused:

    ist ja alles richtig, das der saft momentan viel zu teuer ist.

    aber hat mal jemand darüber nachgedacht, womit man fahren soll, wenn das schwarze gebräu alle ist?

    bzw. die ganzen öl-recourcen aufgebraucht sind?

    dann hat sich dieses problem nach sprit-preisen auch erledigt.

    in diesem sinne

    KuschelBaer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • Ich Arbeite an einer Tankstelle und fahre auch Auto, das was ich verdine Stecke ich auch wieder in das Auto, besser gesagt in den Tank.

    Aber was meint ihr wie man angemacht wird ich bin in der Tanke nur eine Aushilfe . Und die Leute tun so als ob die Sprit Preise mache. Das Nervt Tierisch weil pro Cent teure so doller werden Teilweise die Beleidigungen.
  • @ InVasion

    mach dir nichts draus...manche Leute können sich eben nicht beherrschen und bei den Preisen ist es, auch manchmal veerständlich, dass manche ausrasten (wobei du natürlich nichts mit den Preisen zu tun hast...)...


    ...außerdem haben wir folgendes Problem : es gibt genug alternative Energiequellen auf die man umsteigen könnte, doch bei diesen Energiequellen würden die ganze reichen Sä**e nicht mehr so viel verdienen...


    mfg jones
  • @ T.jones

    Machen tu ich mir nicht viel draus es nervt nur das manche Leute nicht Kapieren wollen das der Tankstellenpächter max 2 -3 Cent Pro Liter verdient.


    Nicht nur das, man kann davon ausgehen das die Multis aus den Emiraten(ka obs richtig geschrieben ist) genug dafür Blechen, dass die Autohersteller die Entwicklung verlangsamen so das sie noch Lange genug absahnen können.

    Da InVa
  • So ich das oben gelesen habe, sind die meisten hier aus der Stadt, oder?? ("Dann fahr halt mit öffentlichen Verkehrsmittel!")
    Aber was macht man, wenn man wie ich auf dem Land wohn???
    Hat sich da schon mal n Politiker Gedanken gemacht? Wohl kaum, die werden mit ihren A6-Panzerlimosine (die 20 Liter auf 100 Km braucht) zum nächsten Zigarettenautomaten gefahren, auf MEINE Kosten!!!
    ich muß 20 Kilometer in die Arbeit fahren (ich hab noch mal Glück gehabt), 8 Kilometer zum nächsten Geschäft, um Brot zu kaufen und 20 Kilometer um an einigermaßen schöne Klamotten zu kommen.
    Jetzt kommt ihr!!!
    Aus meinem Dorf geht morgens um 6:45 ein Bus in die nächst gräßere Stadt, die 20 KM entfernt ist. Und genau von der Stadt geht wieder ein Bus abends um 17:45 zurück!
    Das heißt ich bin 11 Stunden unterwegs, um vielleicht 5 Dinge zu kaufen??? Kann doch wohl nicht wahr sein.
    Ich bin aufs Auto angewiesen, und das was mit dem Benzinpreis zur Zeit ist, ist eine Frechheit, Ausbeuterei, Sauerei, moderne Raubritterei,...

    Wozu soll ich noch Geld für irgendwelche Konsumgüter ausgeben, wenn ich mir nicht mahl mehr die Fahrt in den nächsten Laden leisten kann??? Und dann meckern, wieso die Wirtschaft nicht in Schwung kommt!
  • Ich tanke seit jahren nur noch in österreich....eichel und co. müssen auf mich verzichten gell :D

    momentan an meiner lieblingstanke in österreich

    diesel : 0,69€
    benzin : 0,88€
    super : 0,89€
  • Killabeez schrieb:


    diesel : 0,69€
    benzin : 0,88€
    super : 0,89€


    *wow*
    Das sind mal Preise!

    Ich halte es für sehr unglaubwürdig das wir sowas hier in Deutschland noch einmal erleben dürfen :(
  • Irgendwann ....

    Irgendwann fährt keiner mehr in Deutschland Auto weil alles zu teuer is und die spaccos vom Staat schicken noch geld in den Irak und so ....
    Kein kommentar -.-! :noway:
  • Wenn mal alle Leute in Deutschland zusammen halten würden wie in anderen Ländern, würde sich die abschaffung innerhalb von zwei stunden abschaffen.
    aber leider traut sich keiner hier , mal nur einen einzigen tag die komplette wirschaft flach legen. sprich das auto nicht bewegen, nicht zur arbeit fahrennichts einkaufen usw.
    Doch leider gibt es diese schönen alten Volksaufstände in unserer zeit nicht mehr!
    wir sind zu feige geworden
  • Screen schrieb:

    Wenn mal alle Leute in Deutschland zusammen halten würden wie in anderen Ländern, würde sich die abschaffung innerhalb von zwei stunden abschaffen.
    aber leider traut sich keiner hier , mal nur einen einzigen tag die komplette wirschaft flach legen. sprich das auto nicht bewegen, nicht zur arbeit fahrennichts einkaufen usw.
    Doch leider gibt es diese schönen alten Volksaufstände in unserer zeit nicht mehr!
    wir sind zu feige geworden


    Haste recht da kann ich dir nur zustimmen,
    alle Leute beschwären sich aber machen nix ....
    aber irgendwie liegt das auch an dem Bundeskanzler -.-!!!
    :noway:
  • ohh ja tanken ist immoment echt viel zu teuer...
    Wäre ja mal echt toll wenn mann sich benzin über flashfxp saugen könnte :)
    fahre jetzt schon lange nur noch mit dem fahrrad zur arbeit.. :(
    LG der die das Zerbst
  • NaaPoo schrieb:


    aber irgendwie liegt das auch an dem Bundeskanzler -.-!!!
    :noway:


    Naja aber wer hat ihn gewählt irgendwie war das auch das deutsche volk!
    Ich schliesse mich davon aus!