Norton Internet Security blockiert Internet etc. =(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Norton Internet Security blockiert Internet etc. =(

    Hi,

    ich habe Norton Internet Security 2004 Pro, die hat sehr lange gut gefuntzt. Doch plötzlich, als ich heute, ins Internet wollte, konnte ich net mehr, ich habe alles versucht, bis ich festgestellt habe, das Internet-Security alle Verbindungen ins Internet blockiert.

    Wer kann mir helfen???

    Ich hab nämlich kein Bock jahrelang ohne Firewall rumzuhängen. *kotz*

    mfg

    tech-community
  • mach einfach das was cubone gesagt hat und gib die verbindungen wieder frei, aber du kannst drauf warten das dir das selbe bald wieder passieren wird.

    ich hatte vor 2 jahren auch ne norton-firewall installiert bis mir ein trojaner alle einstellungen für sich paßend verstellt hat, da man damals seine einstellungen nicht paßwortschützen konnte. ich weis nicht ob das jetzt geht bei norton, wenn ja dann kann ich dir nur empfehlen das zu tun. wenn nicht dann installier dir ne firewall mit paßwortschutz, das hab ich auch getan und hab jetzt ruhe.

    rh
  • Altbekanntes Problem und von Symantec bereits seit Jahren bestätigt.
    Du kannst warscheinlich auch nicht mehr deinstallieren (dir fehlt Administratorrecht obwohl du einziger Nutzer bis) weil du kein PW vergeben hast. Symantec weigert sich seit Jahren etwas dagegen zu unternehmen. l
    esen:
    freesoft-board.to/showthread.php?s=&threadid=57750

    kleiner Ausschnitt


    Norton kann, einmal installiert, nichtmehr vom System entfernt werden wenn kein Passwort für die Einstellungen gewählt wurde. Es fehlen einfach die Rechte etwas zu entfernen (Bug von Symantec seit 2 Jahren zugegeben, nie behoben). Bekommt man es hin sie zu deinstallieren, kann plötzlich kein Dienst mehr ins Internet verbinden (ebenfalls länger bekannt, nie behoben).
  • Original geschrieben von tech-community
    Also, sagen wir mal ich habe (wie vermutet) einen Trojaner aufm Comp. wenn ich den wegbekomm, geh dann Norton IS wieder???

    mfg

    tech-community.


    Nein. Das Problem hat, wenn es sich um das angesprochene handelt, nichts mit Fremdeinwirkung zu tun, sondern ist einfach ein Fehler in der Programmierung. Wie gesagt Symantec hat das schon des Öfteren zugegeben und bis heute nichts daran geändert. Einzig die Bemerkung, man solle die PF nur mit Passwortschutz installieren wurde immerwieder als Lösung vorgeschlagen.
    Zusätzlich zu diesem Bug kommt noch die abschaltbarkeit der Software von Aussen und ohne jegliche Sicherheit. Ein verändertes übertragungspaket bewirkt ein Abstürzen der Software (manchmal incl. des Rechners). Das gibts inzwischen als Programm für so ziemlich jede PF auf dem Markt.
  • laut Norton nicht. Ich betone nochmal, dass das nur gilt, sollte es das gleiche Problem sein. PRobiere die PF zu deinstallieren, sollte meldung über die fehlenden Rechte kommen...leider Pech. Hart aber da hilft nix drumherum.
  • Oh man das ist sone S******, wenn die ganz genau wissen, das das ein Fehler ist, der die PF unbeliebt macht, dann Haben die Das zu beheben...

    Naja,

    dann arbeite ich ab jetzt wohl ohne PF.
  • Also wenna mich fragt, ich bin auch dafür das es wech muss.
    gibt bessere programme. Ich hats auch ma drauf aber bei mir wars das selbe. Jetz wos wech is geht alles wieder prima.
  • Lösche Norton internet Security manuell, das geht so:

    h**p://service1.symantec.com/SUPPORT/INTER/nisintl.nsf/de_docid/20040402130748928?Open&src=&docid=20031121111406928&nsf=support%5Cinter%5Cnisintl.nsf&view=7e3a218e8ea5a85885256da6006c4c2f&dtype=&prod=&ver=&osv=&osv_lvl=

    und spiel die ganze Sache noch mal neu drauf und nicht vergessen ein Passwort zu vergeben.

    Das hat den Vorteil, dass du wieder das volle Jahr den Updateservice nutzen kannst
  • man muss sie natürlich von anfang an richtig einstellen sonst macht sie wirklich ärger was ich auch schon miterlebt habe
    [SIZE="2"][COLOR="DarkRed"]
    „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!”
    [/color][/SIZE]

    [SIZE="2"]Oscar Wilde[/SIZE]